Margarita Lebedkina von der gleichnamigen Musikschule in Stockum spielte an mehreren Abenden auf dem Marktplatz in Werne. Foto: Gaby Brüggemann
Margarita Lebedkina von der gleichnamigen Musikschule in Stockum spielte an mehreren Abenden auf dem Marktplatz in Werne. Foto: Gaby Brüggemann
Anzeige

Werne. Open-Air und bei bestem Wetter fanden jetzt Konzerte in Werne statt. Michael Gick musizierte im Pro Talis Seniorenzentrum „Freiherr vom Stein Straße“, Margarita Lebedkina mehrmals auf dem Marktplatz.

Zum Konzert von Michael Gick luden die Mitarbeiter der Seniorenresidenz ihre Bewohnerinnen und Bewohner auf die Dachterrasse ein. Bei herrlichem Sonnenschein und angenehm warmen Temperaturen ließen sich die Bewohner Cocktails – Pina Colada und Grand Slam – schmecken. Dabei lauschten sie den musikalischen Stücken von Michael Gick. Dieser spielte auf seinem Saxophon altbekannte Schlager und Evergreens und sorgte damit für gute Stimmung unter den Bewohnern, hieß es von der Pflegeheimleitung.

Anzeige
Michael Gick begeisterte mit seinem Saxophon die Seniorinnen und Senioren. Foto: Pro Talis
Michael Gick begeisterte mit seinem Saxophon die Seniorinnen und Senioren. Foto: Pro Talis

An mehreren Abenden konzertierte auch Margarita Lebedkina von der gleichnamigen Musikschule in Stockum auf dem Marktplatz in Werne. Zuletzt spielte sie in Nähe des Stilvolls bis zum Anpfiff des EM-Spiels Deutschland gegen Frankreich. Zuletzt wurde sie auch von anderen Musikern begleitet und verbreitete Konzertstimmung.

Margarita Lebedkina hatte während der Pandemie mehrfach für musikalische Abwechslung gesorgt. So spiele sie auch schon auf der Seeterrasse am Christophorus-Krankenhaus in Werne.

Anzeige