Anzeige

Indie-Rock mit The Buggs im flözK

Anzeige

Werne. Die deutsche Indie-Rock-Band „The Buggs“ steht am Freitag, 1. Oktober, ab 20 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) in der Konzertreihe Club Montreux des Kulturvereins flözK auf der Bühne.

Nach den erfolgreichen Open-Air-Konzerten in den Sommermonaten geht es in den Vereinsräumen an der Flöz-Zollverein-Straße 4 nun erstmals wieder drinnen und mit begrenzter Gästezahl weiter.

- Advertisement -

Mit Blick auf die Corona-Pandemie ist der Konzertbesuch an die 3G-Regel (Geimpft, Genesen mit Beleg, aktueller PCR-Test) geknüpft. Der Personalausweis ist mitzubringen. Für entsprechende Hygienevorkehrungen wie etwa Luftreiniger ist gesorgt. Ferner bitten die Veranstalter die Gäste, vom Eingangsbereich bis zum Konzertraum und beim Verlassen des Konzertraumes bis zum Außenbereich um das Tragen der Maske.

Die Düsseldorfer Band The Buggs, die Ende 2012 gegründet wurde, singt überwiegend in englischer Sprache. Besondere Merkmale sind der britisch inspirierte Musikstil und der vielfältige Einsatz von Blasinstrumenten. Die vierköpfige Beat-Combo der Band wurde im Laufe ihres Werdegangs durch zahlreiche Bläser, wahlweise Saxophone, Posaunen, Hörner oder Trompeten ergänzt. Sie verleihen dem Sound eine soulige und teils jazzige Komponente. Weitere Einflüsse aus dem Mod Revival und dem Britpop, verbunden mit Orgel- und Synthesizer-Klängen, ließen die Band in eine experimentierfreudige Richtung weichen.

Karten zum Preis von 10 Euro gibt es im Vorverkauf bei Bücher Beckmann in Werne und Schreibwaren Brocke in Bergkamen-Rünthe.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Sim-Jü Number 1“ – LippeBaskets starten in Motto-Trikots

Werne. Mit dem Motto „Sim-Jü Number 1“ auf ihrem neuen Trikotsatz zeigen die LippeBaskets ab sofort ihr sportliches Herz für die weithin bekannte Innenstadtkirmes...

„Holiday Lounge“ geht über Sim-Jü in die Verlängerung

Werne. Das Streetwork und die offene Jugendarbeit Werne verlängern die „Holiday Lounge“ für die Sim-Jü-Tage. „Wir sind für euch da!“ Das Streetwork - Unterstützungsangebot für...

Das Ende der verlegten Zettel: Kita-App ist gestartet 

Werne. Als digitales Bindeelement und Kommunikationsmedium zwischen Erziehungsberechtigten und Kindertageseinrichtung ist in den vier Kindertagesstätten der Katholischen Kirchengemeinde St. Christophorus eine App an den...

3:1 gegen Schausteller – Werner Promi-Elf siegt deutlich

Werne. „Wir sind schon ziemlich eingerostet. Das wird heute nichts. Aber Hauptsache Sim-Jü findet wieder statt“, meinte Schausteller-Chef Patrick Arens schon kurz vor der...