Das Gesangsensemble „intakt“ drehte auf dem Golfplatz Werne ein Musikvideo. Foto: Privat
Das Gesangsensemble „intakt“ drehte auf dem Golfplatz Werne ein Musikvideo. Foto: Privat
Anzeige

Werne. Das Gesangsensemble „intakt“ aus Werne und Umgebung verlegte sich unter Corona-Bedingungen kreativ auf die Produktion eigener Musikvideos. Über Facebook wurden und werden diese nach und nach an die Fans weitergegeben.

Auch ein Streaming-Konzert fand bereits großen Anklang. Nach all der Puzzle-Arbeit mit einzelnen Aufnahmen jeder Stimme und Video-Gestaltung am PC können jetzt komplette Videos im Freien in voller Besetzung gedreht werden.

Anzeige

Darüber freuten sich vor wenigen Tagen Ute und Franz-Ludwig Schulze Kersting vom Golfplatz Werne: „intakt“ drehte auf Bahn 1 das Video zu „Ich Spiele Golf“. Dieses Lied, von Martin Weber getextet zu einer Arie von Georges Bizet, betrachtet den Golfsport von einer sehr heiteren Seite.

Ute und Franz-Ludwig Schulze Kersting verlinkten die Homepage des Golfplatzes Werne auch gleich mit dem auf YouTube hinterlegten neuen Musikvideo von „intakt“.

Anzeige