Donnerstag, August 11, 2022

„Tu Virginum Corona“ – Musik, die trösten kann

Anzeige

Wer­ne. Musik kann trös­ten. Gera­de in Zei­ten wie die­sen. Und so möch­te die Sopra­nis­tin Dag­mar Borow­ski-Wen­sing mit einem Kon­zert am Sonn­tag, 13. Sep­tem­ber, in der Mar­tin-Luther-Kir­che ein wenig Trost und Ermu­ti­gung spen­den. „Tu Vir­ginum Coro­na“ hat sie das Pro­gramm über­schrie­ben. Der Titel spielt aller­dings nicht auf den ersehn­ten Coro­na-Impf­stoff an. Statt­des­sen han­delt es sich um eine Mozart-Arie aus der Motet­te „Exsul­ta­te, jubilate“.

Die­se wird Dag­mar Borow­ski-Wen­sing inter­pre­tie­ren, zusam­men mit ande­ren geist­li­chen Wer­ken von Bach, Haydn und Men­dels­sohn. Der musi­ka­li­sche Bogen spannt sich also vom Barock über die Klas­sik bis zur Roman­tik. Beglei­tet wird die Sopra­nis­tin von ihrem Ehe­mann Hans-Joa­chim Wen­sing, der sei­ner­seits noch stim­mungs­vol­le Orgel­wer­ke vor­stel­len wird.

- Advertisement -

Das Kon­zert am Sonn­tag, 13. Sep­tem­ber, in der Mar­tin-Luther-Kir­che beginnt um 17 Uhr. Der Ein­tritt ist frei, um eine Spen­de zur Unter­stüt­zung der kir­chen­mu­si­ka­li­schen Arbeit wird gebeten.

Die evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de bit­tet Inter­es­sier­te, sich ver­bind­lich für das Kon­zert unter Tel. 02389/3333 anzu­mel­den. Dann wer­den num­me­rier­te Plät­ze reser­viert. In der Kir­che gilt die Mas­ken­pflicht. Die Gemein­de weist dar­auf hin, dass ein spon­ta­ner Kon­zert­be­such nur mög­lich ist, wenn nicht alle Plät­ze vor­ab reser­viert wor­den sind.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Kaffeehaus-Nachmittag im Flöz K: Wenn Lesen die Seele berührt

Werne (rau). Kuchen, Quiche und Kummer: Flöz K ließ am Monatsletzten die Tradition der Kaffeehaus-Nachmittage aufleben und so transportierten Vorleserin Aloisia Kreienbaum und Kollege...

Vespermusik auf Cappenberg: Klänge aus der Renaissance

Cappenberg/Kreis Unna. Italienische Musik aus den Jahren um 1600 – das bekommen Zuhörer bei der nächsten Vespermusik in der Stiftskirche Cappenberg zu hören. Gespielt...

Kaffeehaus-Lesung im flözK – Konzert fällt im August aus

Werne. Das Kulturzentrum flözK veranstaltet am nächsten Sonntag (31.07.2022) nach langer Zeit einen Kaffeehaus-Nachmittag mit einer Lesung. Kaffee und Kuchen oder Quiche und ein kaltes...

Zauber der Indie-Musikszene begeistert 350 Besucher im flözK

Werne. Angenehme Atmosphäre, Wiedersehensfreude, gute Gespräche und natürlich handgemachte Live-Musik - Roland Sperlich vom Kulturzentrum flözK hatte im Vorfeld des "Summer Peak Volume I"...