Mittwoch, Oktober 5, 2022

Literarischer Adventskalender von Werner Autor*innen

Anzeige

Wer­ne. Die Advents­zeit und das Weih­nachts­fest wer­den die­ses Jahr ganz anders als in den ver­gan­ge­nen Jah­ren. Dies trifft beson­ders die Kul­tur­sze­ne hart: kei­ne Weih­nachts­märk­te, kei­ne Lesun­gen und Kon­zer­te, kei­ne Ver­an­stal­tun­gen, die auf das Fest einstimmen.

Doch eine klei­ne Grup­pe Krea­ti­ver war wäh­rend des Lock­downs und der Pan­de­mie nicht untä­tig: Wer­ner Autorin­nen und Autoren, die sich alle aus der Werk­statt für Krea­ti­ves Schrei­ben von Magnus See ken­nen, haben flei­ßig Kurz­ge­schich­ten geschrieben.

- Advertisement -

Hei­ke Auel war es dann, der die Idee zu einem „Lite­ra­ri­schen Advents­ka­len­der” kam. Das Team, des­sen Tex­te in der Ver­gan­gen­heit schon in Antho­lo­gien im Wer­ner Ven­tu­ra Ver­lag ver­öf­fent­licht wur­den, hau­te begeis­tert in die Tas­ten. Nach­dem Man­fred Kind­ler mit kur­zen Tex­ten die Initi­al­zün­dung gab, inspi­rier­ten sich die „Schrei­ber­lin­ge” gegenseitig.

Ver­le­ger Magnus See wur­de mit ins Boot geholt, sodass nun jeden Tag vom 1. bis 24.12. eine brand­neue, bis­her nicht ver­öf­fent­lich­te Geschich­te kos­ten­los auf der Ver­lags­web­site erscheint. Nicht jede Geschich­te han­delt von Weih­nach­ten, man­che Geschich­te ist ein Frag­ment, ande­re sind ein Expe­ri­ment. Aber jede Geschich­te soll Freu­de machen und die ein­zig­ar­ti­gen Schreib­sti­le der Autorin­nen und Autoren zeigen.

U.a. lesen Sie Geschich­ten von Hei­ke Auel, Andrea Möh­ring, Man­fred Kind­ler, Man­fred Gro­e­ger, Danie­la Sicken, Sabi­ne und Mikke­li­ne From­me oder Clau­dia Schil­le. Zusätz­lich wird es am 6.12. und 24.12. ein Gewinn­spiel geben.

Den Lite­ra­ri­schen Advents­ka­len­der fin­den Sie unter: https://www.ventura-verlag.de/literarischer-adventskalender/

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„The Honeyclub”: Frischer, junger, erdiger Rock’n’Roll im flözK

Werne. Das nächste Club Montreux Konzert im flözK steht bevor: Am Freitag (7. Oktober) ist die Band "The Honeyclub" aus dem Bergischen Land zu...

Bildband porträtiert Frauen – Lebensträume auf dem Land

Werne. „Gekommen um zu bleiben“ heißt der neue Reportage-Bildband (Callwey Verlag) von Kerstin Rubel, für den sie 20 Frauen besucht hat, die sich auf...

„Schlepper 2023“: Jeden Monat eine Old- und Youngtimer-Landmaschine

Werne. Johannes Jücker aus Werne-Holthausen präsentierte am Wochenende zusammen mit Hubertus Waterhues (Bücher Beckmann) und Verleger Hubert Schmölzl den neuen Foto-Kalender „Schlepper 2023“. Neben zehn...

Neuer Roman von Lydia Schmölzl spielt in Werne an der Lippe

Werne. Für ihr Debüt in einem Publikumsverlag wählt Lydia Schmölzl ihren Heimatort als Setting. „Was nicht war, kann ja noch werden“ erscheint am 29....