Donnerstag, Februar 15, 2024

Schüler und Schülerinnen aus Bailleul zu Gast in Werne

Anzeige

Werne. Bürgermeister Lothar Christ begrüßte im kleinen Kolpingsaal 24 Schülerinnen und Schüler im Alter von 13 bis 15 Jahren aus Bailleul vom Collége Immaculée Conception.

Die begleitenden Lehrerinnen aus Bailleul heißen Mirjam Haas – das ist die Deutschlehrerin, die schon oft den Austausch organisiert hat und Maithé Roth. Sie ist die Leiterin der Stufe sieben und zum ersten Mal dabei.

- Advertisement -

Laura Parthe und das Organisationsteam vom Anne-Frank-Gymnasium hatten den Schülerinnen und Schülern ein umfangreiches Programm zusammengestellt während ihres Aufenthaltes in Werne vom 17. bis 24. Mai 2023.

So besichtigten die französischen Schülerinnen und Schüler unter anderem das Deutsche Fußball-Museum in Dortmund, veranstalteten eine Disco in der Mensa des AFG und absolvierten eine Stadtralley durch Werne.

Bürgermeister Christ begrüßte alle Schülerinnen und Schüler und erinnerte an die Bedeutung dieser Austausche und die deutsch-französische Freundschaft.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

FBS und Familienzentren laden ein: „Eltern sein – ein Kinderspiel?!“

Werne. Die Familienbildungsstätte (FBS) Werne kündigt in Zusammenarbeit mit allen Familienzentren in Werne, der Kita St. Marien Horst, der Fachstelle Kindertagespflege des Jugendamtes Werne...

Tauben- und Krähentag des Hegering Werne ein Erfolg

Werne. Gegen Mittag waren die Teilnehmer des kreisweit organisierten Tauben- und Krähentages auf dem Hof Bleckmann in Holthausen zusammengekommen, um die Reviereinteilung auf die...

Horster Kitakinder sind auch ohne Muckis stark

Horst. Acht Jungen und Mädchen der Kita St. Marien in Horst haben jetzt den Kurs „Stark auch ohne Muckis“ in der Einrichtung absolviert. Unter Anleitung...

GSC und AFG machen mobil: Gegen „Elterntaxis“ und für mehr Busse

Werne. Zu wenige und deshalb zumeist überfüllte Busse sowie Stau auf der Kardinal-von-Galen-Straße durch zahlreiche "Elterntaxis" verursachen Probleme im Schulzentrum Lindert: An beiden Gymnasien...