Dienstag, Februar 20, 2024

Pläne für Bellingholz-Süd: Stadt lädt zur Bürgeranhörung ein

Anzeige

Werne. Die Stadt Werne plant auf einer ca. 7,5 ha großen Fläche südlich und süd-westlich der bestehenden Wohngebiete Bellingholz-Nord und -Ost sowie der Vinckestraße, nördlich der Lünener Straße die Entwicklung eines neuen Wohnquartiers – Bellingholz-Süd.

Die geplante Bebauung soll von der Lünener Straße erschlossen werden. So können im geplanten Wohngebiet bis zu 180 Wohneinheiten in Form von Mehrfamilien-, Reihen-, Doppel- und Einfamilienhäusern entstehen. Verschiedene Grünflächen im Gebiet vervollständigen das Konzept, heißt es seitens der Verwaltung, die zu einer Informationsveranstaltung einlädt.

- Advertisement -

Zur Vorstellung des aktuellen Planungsstandes, der Planungsunterlagen und der Ergebnisse der bereits vorliegenden Gutachten findet am 16. Mai 2023, ab 18 Uhr (Einlass ab 17.30 Uhr)
in der Aula der Marga-Spiegel-Schule, Bahnhofstraße 1, 59368 Werne eine Bürgeranhörung statt.

Im Rahmen der Veranstaltung besteht Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung. Im Nachgang der Veranstaltung werden die bis zu diesem Zeitpunkt erarbeiteten Unterlagen zum Bebauungsplan 12E – Bellingholz-Süd – für die Dauer vom 17.05.2023 bis einschließlich 02.06.2023 im Stadthaus der Stadt Werne, Konrad-Adenauer-Platz 1, 1. OG Eingangsbereich während der Dienststunden ausgelegt.

Darüber hinaus werden die Unterlagen online bereitgestellt:

– Die Unterlagen zum Bebauungsplan stehen unter diesem Link zur Verfügung.

Im Rahmen dieser Beteiligung können Sie Ihre Stellungnahmen mit Anregungen, Bedenken oder Hinweisen per E-Mail unter stadtplanung@werne.de oder postalisch an Stadt Werne, Abteilung IV.1 – Stadtentwicklung/Stadtplanung, Konrad-Adenauer-Platz 1, 59368 Werne senden, informiert die Verwaltung abschließend.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hendrik Linnemann schießt Hockey United Werne auf Tabellenplatz drei

Werne. Aufsteiger Hockey United hat endgültig den Klassenerhalt gesichert. Aber nicht nur das: Durch den Auswärtserfolg in Münster kletterte Werne auf Platz drei der...

InnoTruck bringt MINT-Innovationen an das AFG Werne

Werne. Forschungsprojekte, die etablierte Innovationen werden wollen - der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung präsentierte sich gestern (19.02.2024) auf dem Schulhof des...

Wenn das Baby kommt – Hebammen-Sprechstunde im Familiennetz

Werne. Wenn es um Schwangerschaft, Geburt und das neue Leben mit einem Neugeborenen geht, sind guter Rat und hilfreiche Tipps für Frauen und Familien...

„DGHomies“ feierten Karneval

Horst. Helau und Alaaf hieß es zum Ende der Karnevalszeit in der Blockhütte der "DGHomies", so nennt sich die Jugendgruppe der Dorfgemeinschaft, in Horst. 26...