Mittwoch, Februar 21, 2024

Neues spirituelles Angebot: Pilger hören Glockengeläut in Werne

Anzeige

Werne. Der Förderverein Jakobsweg Werne e.V. lädt am Freitag, 26. Mai 2023 zum Pilgern mit dem Fahrrad ein. Start ist um 17 Uhr an der Pilgerstele an der St. Christophorus Kirche.

Die Tour steht unter dem Motto: “Bruder Jakob, hörst Du nicht die Glocken…?“ 1423 goss Meister Haller auf dem Kirchhof die Katharinen-Glocke, die heute noch im Turm der St. Christophorus Kirche ihren Dienst tut. In diesem Jahr wird sie 600 Jahre alt. Grund genug, einige Türme in Werne abzufahren, die Geläute zu hören und etwas zu erfahren über die Geschichte, ihre Inschriften und ihre Aufgaben.

- Advertisement -

Unter Leitung von Pfarrdechant Jürgen Schäfer geht es zunächst nach St. Konrad, wo das Geläut der ehemaligen Heilig-Kreuz-Kirche in Gelsenkirchen zu hören sein wird. Weiter geht es durch die Felder nach Horst. In diesem Turm hängen vier Marienglocken.

Mit einem Schwenk zu Maria Frieden geht es dann nach St. Christophorus. Es besteht die Möglichkeit, den Turm zu besteigen und das Geburtstagskind zu besuchen. Mit dem Geläut der Glocken endet die Tour.

Anschließend ist ein lockeres Treffen bei einem Getränk im Klostergarten geplant. Bei schlechtem Wetter startet die Tour um 17 Uhr an der Pilgerstele. Nach der Besichtigung des Geläutes der St. Christophorus Kirche findet der Abschluss in der Sakristei statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist nur mit einem verkehrssicheren Fahrrad möglich. Die Tour-Länge beträgt ca. 15 Kilometer.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hendrik Linnemann schießt Hockey United Werne auf Tabellenplatz drei

Werne. Aufsteiger Hockey United hat endgültig den Klassenerhalt gesichert. Aber nicht nur das: Durch den Auswärtserfolg in Münster kletterte Werne auf Platz drei der...

InnoTruck bringt MINT-Innovationen an das AFG Werne

Werne. Forschungsprojekte, die etablierte Innovationen werden wollen - der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung präsentierte sich gestern (19.02.2024) auf dem Schulhof des...

Wenn das Baby kommt – Hebammen-Sprechstunde im Familiennetz

Werne. Wenn es um Schwangerschaft, Geburt und das neue Leben mit einem Neugeborenen geht, sind guter Rat und hilfreiche Tipps für Frauen und Familien...

„DGHomies“ feierten Karneval

Horst. Helau und Alaaf hieß es zum Ende der Karnevalszeit in der Blockhütte der "DGHomies", so nennt sich die Jugendgruppe der Dorfgemeinschaft, in Horst. 26...