Samstag, Januar 28, 2023

Kolping sammelt auch im Jahr 2023

Anzeige

Wer­ne. Gebrauch­te Klei­dung, Bett­wä­sche, Schu­he, Han­dys, Tablets und Bril­len nimmt die Kol­pings­fa­mi­lie wie­der am kom­men­den Sams­tag, 7. Janu­ar, am Kol­ping­gar­ten an der Wienbre­de entgegen.

Kol­ping­schwes­tern und Kol­ping­brü­der sind dort von 9 bis 12 Uhr und unter Tele­fon 0152 23075098 erreich­bar. Die Klei­dung soll­te in einem geschlos­se­nen Beu­tel ver­packt, die Schu­he an den Schnür­sen­keln ver­bun­den sein.

- Advertisement -

Grö­ße­re Men­gen wer­den auch direkt von zuhau­se abge­holt. Ansprech­part­ner ist Josef Gärt­ner unter Tele­fon 02389 531947.

Die Sam­mel­ak­tio­nen der Kol­pings­fa­mi­lie sind auch in die­sem Jahr wei­ter­hin an jedem ers­ten Sams­tag im Monat von 9 bis 12 Uhr am Kolpinggarten.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ausflug in den Schnee: GSC-Klassen machen Pisten beim Rodeln unsicher

Werne. Es ist eine gute Tradition am Gymnasium St. Christophorus, dass Schulleiter Thorsten Schröer seine neuen Fünfer in das sauerländische Bödefeld schickt, sobald dort...

Feuerwehr Werne: Wechsel an der Spitze wird gut vorbereitet

Werne. „Die Zahl der Einsätze hat sich in den vergangenen zehn Jahren fast verdoppelt“, schilderte der Leiter der Freiwilligen Feuerwehr, Thomas Temmann, am Mittwoch,...

Lebenslichter verlöschen: Schüler-AG erinnert an Zwangsarbeit

Werne. Ein Windstoß pustet die weißen Grablichter auf den Klappstühlen aus. Lara Scheer seufzt: „Die Reihe habe ich gerade zum zweiten Mal angezündet.“ Achselzuckend...

Deutsche Post bezieht im Sommer neuen Stützpunkt in Werne

Werne/Düsseldorf. Die Deutsche Post hat mit dem Bau eines neuen, klimaneutralen Zustellstützpunkt in Werne, Feldmark 46 (Gewerbegebiet Wahrbrink) begonnen. Das neue Gebäude werde klimaneutral,...