Dienstag, Februar 20, 2024

„Koch dich glücklich“ und „Spirituelle Tankstelle“ in der FBS Werne

Anzeige

Werne. „Koch Dich glücklich – Antientzündliche Ernährung“, heißt eine neue Veranstaltung in der Familienbildungsstätte (FBS) Werne, die am Freitag (12. Mai) von 18.30 bis 22.15 Uhr stattfindet.

Entzündungsprozesse im Körper können vielfältig sein und sich von kurzen, akuten Erkrankungen wie eine Halsentzündung bis hin zu chronischen Krankheiten wie Diabetes, Arthrose oder Gicht erstrecken. Ein kleiner Theorieteil zur antientzündlichen Ernährung rundet die Kocheinheit ab. Gebühr: 19 Euro zzgl. Lebensmittelumlage.

- Advertisement -

Nähere Informationen und Anmeldung im Büro der FBS, Telefon 02389 400210, per Mail fbs-werne@bistum-muenster.de oder online: www.fbs-werne.de

Spirituelle Tankstelle

Was: Kurs „Spirituelle Tankstelle“ in der Zeit von 9.30 bis 10.15 Uhr.

Wann: Freitags, 28.04.2023 und 26.05.2023

Wo: Familienbildungstätte Werne

Die Spirituelle Tankstelle ist ein Angebot von katholischen und evangelischen Frauen in Werne. Sie soll ein Angebot sein, wo Auftanken und Kraft schöpfen möglich ist. Mit Liedern, Texten, Gedichten, Geschichten und ansprechender Gestaltung des Raumes setzt die SpirtituelleTankstelle Impulse, die Körper und Geist zur Ruhe kommen und die Seele zu neuen Erfahrungen kommen lassen.

So bietet sie monatlich eine Quelle der Kraft, die uns im Alltag begleiten und stärken kann. Frauen jeden Alters sind eingeladen, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Jedes Treffen steht unter einem Motto und wird von den Mitgliedern der ökumenischen Vorbereitungsgruppe durchgeführt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

InnoTruck bringt MINT-Innovationen an das AFG Werne

Werne. Forschungsprojekte, die etablierte Innovationen werden wollen - der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung präsentierte sich gestern (19.02.2024) auf dem Schulhof des...

Wenn das Baby kommt – Hebammen-Sprechstunde im Familiennetz

Werne. Wenn es um Schwangerschaft, Geburt und das neue Leben mit einem Neugeborenen geht, sind guter Rat und hilfreiche Tipps für Frauen und Familien...

„DGHomies“ feierten Karneval

Horst. Helau und Alaaf hieß es zum Ende der Karnevalszeit in der Blockhütte der "DGHomies", so nennt sich die Jugendgruppe der Dorfgemeinschaft, in Horst. 26...

Vortrag im Café Chaos: Weiblicher Widerstand gegen den NS

Werne. Am Freitag, 23. Februar, widmet sich die Veranstaltungsreihe des Café Chaos' im Jugendzentrum JuWeL im Rahmen der Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag mit einem...