Dienstag, Februar 20, 2024

Café Chaos: Incels – Mehr als nur digitaler Frauenhass

Anzeige

Von Constanze Rauert

Werne. Am Ende des Monats wird es noch mal heftig: Das Werner Bündnis gegen Rechts lädt im Café Chaos am Freitag, 31. März, zum Vortrag „Incels – Mehr als nur digitaler Frauenhass“ ein.

- Advertisement -

„Involuntary celibates“, kurz „Incels“ (deutsch: „unfreiwillig zölibatär Lebende“) sind vor allem junge Männer ohne sexuelle Erfahrung, die ihren Frust darüber in ein zutiefst frauenfeindliches Weltbild einbetten, gewaltbereit und (selbst-)zerstörerisch.

Das Werner Bündnis gegen Rechts organisiert den Vortragsabend zum Abschluss des Internationalen Frauentages in Werne. Erklärt wird, was Incels sind, was sie umtreibt und was ihre Weltsicht mit dem allgemeinen Bild von Männlichkeit zu tun hat.

Denn Incels sind keine Randerscheinung kleiner Internetformen. Sie sind gewaltbereit – im Internet und im echten Leben, wie eine Mordserie 2014 in Isla Vista zeigte.

Gut zu wissen

Der Vortrag „Incels – Mehr als nur digitaler Frauenhass“ findet am Freitag, 31. März, um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Jugendzentrum JuWeL, Bahnhofstraße 10, statt. Der Eintritt ist frei.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hendrik Linnemann schießt Hockey United Werne auf Tabellenplatz drei

Werne. Aufsteiger Hockey United hat endgültig den Klassenerhalt gesichert. Aber nicht nur das: Durch den Auswärtserfolg in Münster kletterte Werne auf Platz drei der...

InnoTruck bringt MINT-Innovationen an das AFG Werne

Werne. Forschungsprojekte, die etablierte Innovationen werden wollen - der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung präsentierte sich gestern (19.02.2024) auf dem Schulhof des...

Wenn das Baby kommt – Hebammen-Sprechstunde im Familiennetz

Werne. Wenn es um Schwangerschaft, Geburt und das neue Leben mit einem Neugeborenen geht, sind guter Rat und hilfreiche Tipps für Frauen und Familien...

„DGHomies“ feierten Karneval

Horst. Helau und Alaaf hieß es zum Ende der Karnevalszeit in der Blockhütte der "DGHomies", so nennt sich die Jugendgruppe der Dorfgemeinschaft, in Horst. 26...