Samstag, April 1, 2023

Angebote des VdK OV Werne – Versammlung am 1. März

Anzeige

Wer­ne. Im Monat März bie­tet der Sozi­al­ver­band VdK Orts­ver­band Wer­ne die all­ge­mei­nen Sozi­al­sprech­stun­den am Diens­tag, 7. März, von 14 bis 16 Uhr (noch 1–2 Ter­mi­ne frei) und Diens­tag, 21. März, von 16 bis 18.00 Uhr (3–4 Ter­mi­ne frei) in den Räu­men des Ver­kehrs­ver­ein Wer­ne am Rog­gen­markt 13 an.

Inter­es­sier­te müss­ten sich dafür anmel­den, bei Uwe Wit­ten­berg (stellv. Vor­sit­zen­der) unter Tel.: 01522–204 18 55 (Mo.-Fr. von 9–17 Uhr). 

- Advertisement -

Die Lage bei den Ren­ten­an­ge­le­gen­hei­ten, sei auch trotz wei­te­rer bereit­ge­stell­ter Ter­mi­ne für Ren­ten­an­trä­ge und ‑bera­tun­gen in Wer­ne, sehr ange­spannt, da die Stadt Wer­ne auch wei­ter­hin kei­ne Ter­mi­ne zur Ver­fü­gung stellt. „So kön­nen wir erst wie­der ab frü­hes­tens 4. Sep­tem­ber 2023 Ren­ten-Bera­tungs­ter­mi­ne anbie­ten”, sagt Uwe Wittenberg.

Ter­mi­ne für die Bean­tra­gung von Alters­ren­ten (Kei­ne EM-Ren­te) kön­nen ab dem 24. April 2023 und für EM-Ren­ten ab dem 21. August 2023 ver­ein­bart wer­den, gibt Uwe Wit­ten­berg (auch Ver­si­cher­ten­äl­tes­ter der Deut­schen Ren­ten­ver­si­che­rung West­fa­len) bekannt. Die Ter­min­ver­ein­ba­rung fin­det nur tele­fo­nisch mit Wit­ten­berg statt. Zu beach­ten ist dabei, dass der Ver­kehrs­ver­ein Wer­ne nicht bar­rie­re­frei ist und ein paar Stu­fen zu bewäl­ti­gen sind.

Ter­mi­ne für Ren­ten­an­trä­ge und ‑bera­tun­gen in Kamen, sind auch erst frü­hes­tens im Juli 2023 frei und kön­nen direkt in der VdK Geschäfts­stel­le am Wil­ly-Brandt-Platz 9 ver­ein­bart wer­den. Mög­lich ist dies unter Tel.: 02307/56 09 406, ggf. auf dem AB spre­chen und um einen Rück­ruf bitten. 

Außer­dem weist Wit­ten­berg dar­auf hin, dass am Mitt­woch, 1. März, die Jah­res­haupt­ver­samm­lung statt­fin­det. Hier erfol­gen dann auch die Anmel­dun­gen zu den Jah­res­ak­ti­vi­tä­ten wie Info-Früh­stück, Fahrt zur Bun­des­gar­ten­schau nach Höx­ter, Grill­nach­mit­tag, Frei­licht­büh­nen­be­such zu „Arsen und Spit­zen­häup­chen” sowie der Jah­res­ab­schluss­fahrt zum Weih­nachts­markt nach Müns­ter. Außer­dem fährt der Vor­stand ein Wochen­en­de zu einer Klau­sur­ta­gung ins VdK Hotel nach Bad Fredeburg.

Inter­net: https://www.vdk.de/ov-werne/

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ev. Kirche lädt rund um Ostern ein

Werne. Die Osterwoche startet bereits am morgigen Sonntag (2. April) mit dem Palmsonntag. Die Evangelische Kirchengemeinde lädt dann und in den darauf folgenden Tagen...

Werner Thaler: Nicht abgeholte Preise gehen erneut in die Verlosung

Werne. Bei der Werner Thaler Aktion 2022 haben drei lukrative Preise keinen Besitzer gefunden:der gelbe E-Roller DREEMS Amalfi, eine Solecard Platin sowie ein Werne...

Lesetipp der Woche: Willkommen im Grand Hotel Wunder

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Grand Hotel Wunder. Willkommen im Grand Hotel Wunder! Die Freundinnen...

Kita Jona: Regenschirme, Koop-Treffen und bald Jubiläum

Stockum. Der Förderverein der evangelischen Kita Jona überraschte Kinder und pädagogische Fachkräfte mit neuen Regenschirmen. Zuvor stand in der Einrichtung schon ein Kooperationstreffen des...