Donnerstag, Februar 15, 2024

Wieder strengere Corona-Regeln auf dem Wochenmarkt in Werne

Anzeige

Werne. Die neue Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen, die am Donnerstag (13. Januar) in Kraft getreten ist, verschärft auch die Regeln auf dem Wochenmarkt; schon ab dem heutigen Freitag (14. Februar).

Eine generelle Maskenpflicht gibt es auf dem Wochenmarkt zwar nicht, doch in Warteschlangen und an den Verkaufsständen muss sie eingehalten werden.

- Advertisement -

Auch der Verzehr auf dem Markt ist strenger geregelt. Wer also zum Beispiel einen Reibekuchen oder ein Fischbrötchen zu sich nehmen möchte, der sollte seinen Impfausweis bereit halten. Es gilt 2G-plus.

Von der Testpflicht sind Menschen, die bereits eine Auffrischungsimpfung (Booster) haben, befreit oder Kunden, die das Essen lediglich abholen und nicht direkt am Stand verzehren.

Werne Marketing hat außerdem ein generelles Fahrrad-Mitnahme-Verbot für den Wochenmarkt beschlossen.

Veranstaltungsmanager David Ruschenbaum hat angekündigt, dass die Regelungen stichprobenartig kontrolliert werden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

GSC und AFG machen mobil: Gegen „Elterntaxis“ und für mehr Busse

Werne. Zu wenige und deshalb zumeist überfüllte Busse sowie Stau auf der Kardinal-von-Galen-Straße durch zahlreiche "Elterntaxis" verursachen Probleme im Schulzentrum Lindert: An beiden Gymnasien...

Technik und Ideen für Morgen: InnoTruck öffnet Türen am AFG

Werne. Im Rahmen der bundesweiten Tour macht der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) am 19. und 20. Februar Halt auf dem...

Einbruch und Betrug: Polizei sucht Mann mit Mütze und Sonnenbrille

Werne. Ein unbekannter Täter hat in der Zeit vom 31. Oktober bis 3. November 2023 mit einer gestohlenen Debitkarte mehrere widerrechtliche Abhebungen an Geldautomaten...

Großübung der Feuerwehr auf dem Gelände von RCS

Werne. Bei einer großangelegten Feuerwehrübung auf dem Gelände der RCS-Gruppe an der Capeller Straße waren am Abend des 7. Februars 2024 der Löschzug 1Stadtmitte...