Samstag, November 26, 2022

VHS Werne: Skigymnastik, Yoga, Excel und „Erben und Vererben”

Anzeige

Wer­ne. Im VHS-Semi­nar „Erben und Ver­er­ben” erhal­ten die Teil­neh­men­den einen kom­pri­mier­ten Über­blick über die wich­tigs­ten Fra­gen im Erbrecht.

Wer ist gesetz­li­cher Erbe und wie ist die gesetz­li­che Erb­fol­ge? Was ist zu beach­ten, wenn ein Tes­ta­ment gemacht wird oder wenn etwas geerbt wird? Wer kann Pflicht­teils­an­sprü­che gel­tend machen? Wie sieht es mit der Erb­schafts­steu­er aus? Die­se und wei­te­re The­men „rund ums Erbe” wer­den vor­ge­stellt und erläu­tert. Fra­gen sind erwünscht. 

- Advertisement -

Der Vor­trags­abend am Mitt­woch, 19. Okto­ber, ab 19.30 Uhr wird „hybrid“ sein, d.h. er fin­det sowohl als Prä­senz­ver­an­stal­tung im Semi­nar­raum der VHS als auch gleich­zei­tig online statt. Die Online-Teil­neh­mer erhal­ten recht­zei­tig vor der Ver­an­stal­tung den Zugangs­link. Inkl. eines umfang­rei­chen Skrip­tes beträgt die Gebühr 10 Euro. Anmel­dung unter 02389/71554 oder über www.vhs-werne.de.

Ski­gym­nas­tik an der VHS – Noch freie Plätze

Dem­nächst heißt es wie­der „Ab auf die Pis­te, rein ins Schnee- und Ski­ver­gnü­gen!” Damit es auch wirk­lich ein Ver­gnü­gen wird, soll­te man nicht unvor­be­rei­tet in den Win­ter­sport fah­ren. Die VHS bie­tet wie­der Ski­gym­nas­tik als sport­li­ches Ange­bot für alle, die fit blei­ben wol­len, an. 

Trai­niert wird die gesam­te Kör­per­mus­ku­la­tur mit beson­de­rem Augen­merk auf Aus­dau­er­trai­ning, Stär­kung der Bein­mus­ku­la­tur, Stret­ching und Skihaltung. 

Es gibt noch freie Plät­ze im VHS-Kurs, der ab Mitt­woch, 19. Okto­ber, an acht Aben­den von 20 bis 21 Uhr statt­fin­det. Die Trai­nings­stun­den unter der Lei­tung von Petra Jücker sind abwechs­lungs­reich, machen Spaß und hal­ten fit. Jeder ist will­kom­men, es kön­nen auch ger­ne Nicht­skifah­rer teilnehmen. 

Die Gebühr beträgt 37 Euro. Wei­te­re Infos und Anmel­dung unter 02389/71–554 oder über www.vhs-werne.de.

Yoga (auch für Anfänger)

Die VHS Wer­ne bie­tet nach den Herbst­fe­ri­en noch einen wei­te­ren Kurs Yoga an. Die Teil­neh­men­den wer­den hier den Son­nen­gruß und wei­te­re grund­le­gen­de Kör­per­hal­tun­gen (Asa­nas) des Hatha Yoga erler­nen. Dies geschieht in Kom­bi­na­ti­on mit Atem­übun­gen (Pra­na­ya­ma), so dass die Mus­ku­la­tur gekräf­tigt wird, die Fle­xi­bi­li­tät und das Kör­per­ge­fühl sich erhö­hen und der Geist – in der wie­der­keh­ren­den Endent­span­nung – zur Ruhe kommt. 

Der Kurs, der sich an Anfän­ger und an Teil­neh­men­de mit Vor­kennt­nis­sen rich­tet, geht von Don­ners­tag, 20. Okto­ber, über 7 Ter­mi­ne von 17 bis 18.30 Uhr. Die Gebühr beträgt 46,80 Euro. Anmel­dung unter 02389/71554 oder über www.vhs-werne.de.

Excel – Grund­wis­sen in der VHS

Die VHS bie­tet einen klas­si­schen Excel-Kurs an, der die Grund­la­gen der Tabel­len­kal­ku­la­ti­on ver­mit­telt. Die Teil­neh­men­den kön­nen an drei Aben­den ab dem 20. Okto­ber don­ners­tags von 18.30 bis 20.45 Uhr die Lern­in­hal­te sofort erpro­ben und umsetzen.

Vor­kennt­nis­se in der all­ge­mei­nen Bedie­nung eines Com­pu­ters wer­den vor­aus­ge­setzt. Der Kurs unter der Lei­tung von Hei­ke Auel kos­tet 48 Euro. Infos und Anmel­dung unter 02389/71554 oder über www.vhs-werne.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Anfragen der IR: Stockumer Straße und Penningrode/Ovelgönne im Blick

Werne. Vier Anfragen der Initiative Rad, gebündelt in einem Tagesordnungspunkt, hatte der Ausschuss für Umwelt Mobilität und Klimaschutz am Mittwoch (23. November 2022) auf...

AFG beim Tischtennis-Turnier erfolgreich

Werne. Bereits zum 22. Mal stellten Schülerinnen und Schüler aus ganz Nordrhein-Westfalen beim von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e. V. (LV Milch NRW)...

Lesetipp der Woche: Kunst für clevere Kids

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Kunst für clevere Kids. Das große Kinderlexikon über Kunst und...

Freundinnen aus Werne und Rünthe erleben Winterzauber als Erste

Rünthe/Werne. Die beiden Schülerinnen Marit Birk und Clara Rose sind nicht nur sehr gute Freundinnen, sondern teilen auch die Liebe zum Eislaufen. Da es...