Donnerstag, August 11, 2022

Unfallflucht: Mountainbiker fährt Achtjährige um – und dann weiter

Anzeige

Wer­ne. Der Fah­rer eines schwar­zen Moun­tain­bikes stieß am Diens­tag (21.06.2022) mit einer acht­jäh­ri­gen Fuß­gän­ge­rin zusam­men, die sich bei dem Unfall ver­letz­te. Die Poli­zei sucht nach Zeu­gen des Unfalls.

Gegen 15.15 Uhr fuhr der Rad­fah­rer auf der Schott­land­stra­ße, wo er in Höhe Haus­num­mer 48 mit dem Kind zusammenstieß.

- Advertisement -

Er ent­schul­dig­te sich zwar bei dem Mäd­chen, fuhr dann aber davon, ohne Hil­fe anzu­bie­ten oder sei­nen Namen zu nennen.

Der Moun­tain­bik­e­fah­rer wird wie folgt beschrie­ben: etwas 18 bis 22 Jah­re alt, unge­fähr 180 bis 185 cm groß, kur­ze, dunk­le Haa­re, hel­le Haut­far­be, sprach akzent­frei­es Deutsch.

Wer kann Anga­ben zum Unfall oder dem betei­lig­ten Rad­fah­rer machen? Hin­wei­se bit­te an die Poli­zei in Wer­ne unter der Ruf­num­mer 02389 921 3420.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Flohmarkt kehrt 2022 zurück – aber mit einigen Änderungen

Werne. Der Flohmarkt kehrt nach zwei Jahren Corona-Zwangspause am Samstag, 3. September, in die Werner Innenstadt zurück. Um den Auf- und Abbau sowie die...

Kleidung und Spielzeug für Kinder: Großer Basar in Horst

Horst. Nach über zwei Jahren pandemiebedingter Pause kann der Basar in Horst wieder stattfinden - und zwar am Sonntag, 18. September 2022. In der Zeit von...

Solidarische Landwirtschaft Werne: Ernte trifft Gemeinschaft

Stockum. Seit 70 Jahren wurden die Ackerflächen der Firma Grunewald in Werne-Stockum als Baumschule genutzt. Nun wurden die Grünflächen dem studierten Ökolandwirt und Gemüsegärtner...

Spende verhilft dem JuWeL zu einem eigenen Fuhrpark

Werne. Die langen, erlebnisreichen Sommerferien sind auch im JuWeL beendet. Dafür, dass der Spaßfaktor für die Besucher des Treffpunkts für Kinder und Jugendliche auch...