Samstag, November 26, 2022

St. Christophorus: Beiern der Glocken läutet Sim-Jü 2022 ein

Anzeige

Wer­ne. Pünkt­lich um 12 Uhr am Sim-Jü-Sams­tag (22. Okto­ber 2022) läu­ten die Glo­cken von St. Chris­to­pho­rus wie­der das Wer­ner Tra­di­ti­ons­volks­fest ein. Doch anders als per Knopf­druck wird das Geläut dann mit der Hand bewegt – dem soge­nann­ten Bei­ern. Für den alten Brauch des Anschla­gens der Glo­cken sind gleich meh­re­re „Glöck­ner“ notwendig.

Die­ses Läu­ten nach alter west­fä­li­scher Art wer­de in Wer­ne nur noch zu Sim-Jü oder ande­ren sel­te­nen Anläs­sen aus­ge­übt, kün­dig­ten Pfarr­de­chant Jür­gen Schä­fer und Kan­tor Dr. Hans-Joa­chim Wen­sing am Don­ners­tag im Medi­en­ge­spräch an und freu­ten sich schon auf das melo­di­sche Sim-Jü-Start­si­gnal vom Turm der Pfarrkirche.

- Advertisement -

Extra-Got­tes­dienst mit viel Musik

Und es gibt in der Pfarr­ge­mein­de St. Chris­to­pho­rus am Kir­mes-Sams­tag noch mehr Musik zu hören. In dem zusätz­li­chen Sams­tags-Got­tes­dienst um 17 Uhr dür­fen sich die Kir­chen­be­su­cher auf die Bei­trä­ge des Rhei­ni­schen Ora­to­ri­en Orches­ters und des Kir­chen­cho­res Voca­pel­la freu­en. Es wer­den Chor­sät­ze und Motet­ten des spät­ro­man­ti­schen Kom­po­nis­ten Ernst Kraus (1867 bis 1945) zu hören sein, sag­te Dr. Wen­sing zum Programm.

Ziel sei es auch, den etwas in Ver­ges­sen­heit gera­te­nen öster­rei­chi­schen Kom­po­nis­ten wie­der bekann­ter zu machen, beton­te Wen­sing. „Es macht Spaß, so tol­le Din­ge zu heben“, sag­te er zur Aus­wahl und ver­sprach einen ful­mi­nan­ten Instru­men­tal­auf­tritt mit Strei­chern, Hör­nern und Klarinetten.

Am Sonn­tag um 10 Uhr fei­ern die katho­li­schen und evan­ge­li­schen Gläu­bi­gen tra­di­tio­nel­le ihren öku­me­ni­schen Got­tes­dienst. Weil die Sim-Jü-Kir­mes wie schon 2021 auch dies­mal ohne Fest- und Part­ner­schafts­zel­te aus­kom­men muss, wird der gemein­sa­me Got­tes­dienst unter dem Dach des Auto-Skoo­ters Pet­ter auf dem Hagen gefeiert.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Eintracht Werne lässt zwei Punkte liegen – und verliert Mirac Kavakbasi

Werne. Im vorgezogenen Meisterschaftsspiel der Kreisliga A1 kam Titelanwärter Eintracht Werne beim Hammer SC am Freitagabend nicht über ein Remis hinaus und büßte dabei...

Anfragen der IR: Stockumer Straße und Penningrode/Ovelgönne im Blick

Werne. Vier Anfragen der Initiative Rad, gebündelt in einem Tagesordnungspunkt, hatte der Ausschuss für Umwelt Mobilität und Klimaschutz am Mittwoch (23. November 2022) auf...

Initiative Radverkehr regt Tempo 30 und Abkehr von Radwegepflicht an

Werne. Vier Anfragen der Initiative Rad, gebündelt in einem Tagesordnungspunkt, hatte der Ausschuss für Umwelt Mobilität und Klimaschutz am Mittwoch (23. November 2022) auf...

AFG beim Tischtennis-Turnier erfolgreich

Werne. Bereits zum 22. Mal stellten Schülerinnen und Schüler aus ganz Nordrhein-Westfalen beim von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e. V. (LV Milch NRW)...