Donnerstag, Mai 19, 2022

Queertreff in Werne: Heute wird Eröffnung gefeiert

Anzeige

Wer­ne. Anfang des Jah­res ist der Queer­treff der Jugend­hil­fe Wer­ne vom Para­di­se-Jugend­zen­trum in Sto­ckum ins Jugend­zen­trum JuWeL (Bahn­hof­stra­ße) nach Wer­ne gezo­gen. Das wol­len die Ver­ant­wort­li­chen end­lich mit einer offi­zi­el­len Eröff­nung feiern. 

Alle quee­ren Jugend­li­chen und ihre Freund/innen sind daher am heu­ti­gen Sams­tag (5. März) zwi­schen 15 bis 19.30 Uhr herz­lich eingeladen. 

- Advertisement -

„Es gibt Musik, Krea­tiv­an­ge­bo­te, alko­hol­freie Cock­tails und Piz­za. Es kann geki­ckert, gespielt und gequatscht wer­den“, sagt Leo­ni Schmidt, päd­ago­gi­sche Fach­kraft im JuWeL. 

Es gel­ten die aktu­el­len Coro­na­re­ge­lun­gen. Die­se wer­den kurz vor der Eröff­nung auch auf der Web­site des Jugend­zen­trums zu fin­den sein. (https://juwel-werne.de/

Der Queer­treff 

Der Queer­treff rich­tet sich an LSBTINAQ* (les­bisch, schwu­le, bise­xu­el­le, trans, inter, nicht-binä­re, ase­xu­el­le und quee­re*) Jugend­li­che zwi­schen zwölf und 25 Jah­ren und fin­det immer don­ners­tags zwi­schen 16 und 20 Uhr statt. 

„Hier ist Platz zum Ken­nen­ler­nen, Quat­schen und Chil­len. Wir kochen zusam­men, spie­len Spie­le, kickern, sind krea­tiv oder bespre­chen The­men die auf dem Her­zen lie­gen. Wir machen Aus­flü­ge und fah­ren gemein­sam zum CSD.”

Wei­te­re Infos und was aktu­ell geplant ist, gibt es auf der Web­site des Jugend­zen­trums oder bei Insta­gram.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Stadtlauf 2022 knackt 1.000er-Marke – Seriensieger wieder dabei

Werne. Nach den pandemiebedingten Absagen 2020 und 2021 lockt der Werner Stadtlauf am kommenden Samstag (21. Mai) wieder in die Innenstadt. Es ist die...

Neuer Hilfstransport der Aktuthilfe erreicht Kiew

Werne. Erstmalig unter dem Namen Akuthilfe und mit einem ukrainischen Fahrerteam ging am vergangenen Sonntag ein weiterer Hilfstransport in die Ukraine bis nach Kiew....

Kurz notiert: Altstadtfreunde, Heimatverein und KAB

Werne. Der Altstadtfreunde-Verein nutzte den Blumen- und Spargelmarkt, um für den Denkmalschutz in Werne zu werben. Auf einem Stand neben dem Rathaus lagen auf...

Laufen, springen, werfen: Mini-Sportzeichen-Tour geht weiter

Werne. Auch an den weiteren Tagen der Durchführung des Minisportabzeichens, diesmal auf der Sportanlage im Dahl, waren die Kinder vieler Kitas aktiv. Nachdem die...