Donnerstag, Februar 15, 2024

Pater Tobias auf Heimatbesuch – Lesung in Langern

Anzeige

Werne/Selm. Pater Tobias Breer läuft und läuft und läuft. Über 60.000 Kilometer hat der Geistliche in den vergangenen Jahren für den guten Zweck bereits erlaufen. 1,7 Millionen Euro sind dabei für verschiedene Projekte bereits zusammen gekommen. Am Wochenende kam er zu einem Besuch nach Werne.

Geboren in Werne, hat seine Familie die Heimatgemeinde in der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Cappenberg. Daher lud Pater Tobias nun zu seiner Lesung auf dem elterlichen Hof in Langern auch Selms Bürgermeister Thomas Orlowski ein.

- Advertisement -

„Durch seine Läufe und vor allem die Spenden, die dabei zusammenkommen, zeigt Pater Tobias ein vorbildliches Verhalten an Menschlichkeit und Nächstenliebe. Er setzt sich aktiv in vielen sozialen Bereichen ein“, erklärte Thomas Orlowski nach der Lesung am vergangenen Sonntag. „Ich habe mich sehr über die Einladung gefreut und werde mit Pater Tobias im kommenden Jahr zweimal gemeinsam laufen“, so Orlowski weiter.

Selms Bürgermeister und Pater Tobias werden am 19. März beim 2. Gottfried-Marathon den 10,5-Kilometer-Lauf absolvieren. Auch beim 2. Selmer Stadtlauf am 15. Juni 2023 wollen beide gemeinsam laufen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Horster Kitakinder sind auch ohne Muckis stark

Horst. Acht Jungen und Mädchen der Kita St. Marien in Horst haben jetzt den Kurs „Stark auch ohne Muckis“ in der Einrichtung absolviert. Unter Anleitung...

GSC und AFG machen mobil: Gegen „Elterntaxis“ und für mehr Busse

Werne. Zu wenige und deshalb zumeist überfüllte Busse sowie Stau auf der Kardinal-von-Galen-Straße durch zahlreiche "Elterntaxis" verursachen Probleme im Schulzentrum Lindert: An beiden Gymnasien...

Technik und Ideen für Morgen: InnoTruck öffnet Türen am AFG

Werne. Im Rahmen der bundesweiten Tour macht der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) am 19. und 20. Februar Halt auf dem...

Einbruch und Betrug: Polizei sucht Mann mit Mütze und Sonnenbrille

Werne. Ein unbekannter Täter hat in der Zeit vom 31. Oktober bis 3. November 2023 mit einer gestohlenen Debitkarte mehrere widerrechtliche Abhebungen an Geldautomaten...