Donnerstag, Februar 22, 2024

Neustart nach Corona-Pause: Basar in Horst am 18. September

Anzeige

Horst. Der Herbstbasar findet am Sonntag, 18. September, von 10 bis 12.30 Uhr im Kindergarten und Dorfgemeinschaftshaus in Horst statt.

Wie gewohnt werden auch in diesem Jahr gut erhaltene Herbst- und Winterkleidung für Babys, Klein- und Schulkinder sowie für Jugendliche in den Verkauf genommen. Weiterhin werden Schuhe, Bücher, Spielzeug, Kinderwagen, Umstandsmode etc. angeboten. Für die Besucher des Basars ist dies traditionell eine gute Gelegenheit, sich für die kalte Jahreszeit mit passender Kleidung einzudecken und bereits Weihnachtseinkäufe zu tätigen.

- Advertisement -

Das Basarteam mit über 30 Helferinnen und Helfern lädt zum Stöbern und Verweilen ein. Neben den gut sortierten Waren im Kindergarten und im Dorfgemeinschaftshaus werden Kaffee, Kaltgetränke und Kuchen angeboten. Auch für die kleinen Besucher wird ein buntes Rahmenprogramm mit Karussell und Kinderschminken angeboten.

Über 100 Verkäufer werden ihre Ware anbieten. Das Organisationsteam berichtet, dass es bereits nach wenigen Wochen keine freien Nummern mehr gab. Interessierte Verkäufer müssen daher auf den nächsten Basar im Frühjahr 2023 vertröstet werden.

Um Besucher/innen und Helfer/innen vor Corona zu schützen, besteht eine Maskenpflicht im gesamten Innenraum. Sollten weitere Maßnahmen, wie zum Beispiel eine Einlassregelung, aufgrund steigender Zahlen notwendig werden, informiert das Organisationsteam rechtzeitig.

Für alle Verkäufer sind folgende Hinweise wichtig:

Das Basarteam behält 20 Prozent des Verkaufserlöses ein, hiermit werden Angebote für Kinder und Jugendliche in Horst und Umgebung unterstützt. Im letzten Jahr konnten diverse Spielgeräte für den Kindergarten angeschafft und verschiedene Ausflüge spendiert werden.

Weitere Fragen rund um den Basar werden unter basar@werne-horst.de beantwortet.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ev. Gemeinde lädt zur Familienkirche und musikalischen Gottesdienst ein

Werne. Am kommenden Sonntag, 25. Februar, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Werne um 10.30 Uhr zur nächsten Familienkirche ins Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum (Ostring 70, Werne) ein. In...

Neubau der Kita St. Sophia gesichert – inklusive Gruppe in Planung

Werne/Stockum. „Fast 5 Jahre Warten reicht!“ – Deutliche Kritik richteten Stockumer Eltern Mitte November 2023 an das Bistum Münster und die Stadt Werne mit...

Erste Kleidertausch-Party steigt im Jugendzentrum JuWel

Werne. Die erste Kleidertausch-Party von youngcaritas in Werne geht am Freitag, 1. März, von 17 bis 21 im Jugendzentrum JuWeL (Bahnhofstraße 10) über die...

„Das Ziel ist der Weg“ – Vortrag zum Pilgern im Mittelalter

Werne. „Das Ziel ist der Weg - Auf den Spuren mittelalterlicher Jakobspilger/innen durch Westfalen“ heißt es am Dienstag, 27. Februar, um 19 Uhr im...