Donnerstag, Februar 22, 2024

Kurz notiert: Warnwesten für Kita-Kinder – Schützen laden ein

Anzeige

Stockum. Wenn die Kinder der evangelischen Kita Jona nun Ausflüge starten, sind sie sofort zu erkennen. Die neuen blauen Warnwesten mit Reflektoren fallen sofort ins Auge. Und das ist auch gut so.

„Verkehrserziehung ist bei uns in der Kita ein wichtiges Thema. Wir möchten Kindern zur Selbstständigkeit verhelfen und frühzeitig fitte Fußgänger aus ihnen machen, damit Sie den Weg zur Schule sicher und fit beschreiten können“, betont Kita-Leiterin Dorena Kern.

- Advertisement -

Der Partyservice & Catering Kampert unterstützte die Einrichtung bei der Verkehrssicherheit und finanzierte die Warnwesten.

Durch die Kooperationen mit den ortsansässigen Unternehmen, Vereinen und sozialen Einrichtungen, lernen die Kinder ihren Sozialraum kennen. Dadurch, dass wir unsere Umgebung ganzjährig fußläufig erkunden, sind die Warnwesten von enormer Bedeutung, so Dorena Kern weiter.

Koordinative Fähigkeiten der Kinder, wie Gleichgewicht, Orientierung und Reaktionsvermögen, die in der Bewegungsförderung gefragt sind, würden in der Verkehrserziehung ebenfalls eine wichtige Rolle spielen. 

St. Hubertus Horst und Wessel schießt um Schützenschnüre

Der Schützenverein St. Hubertus Horst und Wessel lädt am Samstag, 1. Oktober 2022, alle Mitglieder des Vereins zum Schießen um die Schützenschnüre in den Schützentreff an der Waterfohr ein.

Ab 18 Uhr haben die Schützinnen und Schützen die Möglichkeit, sich in verschiedenen Altersklassen die Schnüre in Gold, Silber und Grün zu sichern. Mögliche Stechen beginnen um 21 Uhr. Um rege Teilnahme wird gebeten.  

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Besichtigung und Wanderung mit Kolping

Werne. Die Kolpingsfamilie erinnert an die Veranstaltungen in der laufenden Woche. Am Freitag, 23. Februar, treffen sich Interessierte um 16 Uhr zur Besichtigung der Firma...

Kurz notiert: Langerner Schützen tagen – Fotoreise des Heimatvereins

Werne. Am vergangenen Samstag (17.02.2024) fand mit reger Beteiligung die Jahresversammlung des Schützenvereins Langern statt. 57 Mitglieder trafen sich im Dorfgemeinschaftshaus. Auf der Tagesordnung standen...

FDP: Ohne Termin ins Bürgerbüro – Bezahlkarte für Geflüchtete

Werne. Mit zwei Anträgen wendet sich die FDP an Bürgermeister und Fachausschüsse und fordert zum einen die Abkehr von der Terminpflicht für das Bürgerbüro....

Einbruchsserie in Wernes Innenstadt – Polizei sucht Zeugen

Werne. Bislang unbekannte Täter haben sich in den letzten Tagen an mehreren geschäftlichen Objekten in Wernes Innenstadt zu schaffen gemacht. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde...