Donnerstag, Februar 15, 2024

Kino in Werne bietet jetzt auch regionales Popcorn an

Anzeige

Werne/Herbern. Mit Popcorn verbindet man sofort einen Film im Kino schauen. Das Capitol Cinema in Werne wird ab sofort seine eigene Mischung anbieten, denn das Popcorn vom Hof Selhorst in Forsthövel ist regional der einzige Popcornmais, der im Münsterland hergestellt wird.

Eine Menge Arbeit und Ideen stecken in den kleinen Maiskörnern, die Christoph und Christina Selhorst angebaut und geerntet haben. Doch der Aufwand hat sich gelohnt: Ihr Münsterländer Popcorn-Mais made in Herbern ploppt und „schmeckt sensationell“, freut sich das Pärchen.

- Advertisement -

Als Christina Selhorst 2018 zu einer Dienstreise in die USA aufbrach und vor Ort die Felder mit der speziellen Maissorte sah, ließ sie die Idee nicht mehr los. So etwas wollte sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Christoph auch zu Hause im Münsterland umsetzten.

Gesagt. Getan. 2020 wurde zum ersten Mal geerntet. Erst eine Doppelreihe, 2021 waren es drei Hektar. Die Popcorn-Maiskolben sind etwas kleiner, die Körner etwas heller. Die Ernte ist sehr arbeitsintensiv, wie Christoph und Christina Selhorst berichten.

Die erste Lieferung für das Kino holten Wido und Jutta Wagner höchstpersönlich ab. Foto: Isabel Schütte

Neben der Arbeit ist seitdem auch viel Herzblut in das Projekt gesteckt worden. Die Resonanz ist aber riesig und der Ruf nach regionalen Produkten heizt den Verkauf ebenfalls an. Dass das Kino in Werne auf das münsterländer Popcorn gekommen ist, war reiner Zufall, wie Betreiberin Jutta Wagner Werne betont: „Eine Kinobesucherin sprach uns darauf an. Dann haben wir recherchiert und einfach mal angerufen.“

Das Popcorn wird im Werner Kino zunächst mit einem Anteil zu 20 Prozent zum herkömmlichen Popcorn dazu gemischt. „Wir haben es ausprobiert. Das passt wirklich gut zusammen. Das Münsterländer Popcorn ploppt wie ein Schmetterling auf, während das herkömmliche eher rund ist“, erzählt Jutta Wagner. Ab sofort gibt es das regionale Popcorn im Capitol Cinema Center. Das ist bisher einzigartig und macht alle Beteiligten stolz. 

Ab sofort ploppt das Popcorn made in Herbern auch im Capitol Cinema Center in Werne. Foto: Jutta Wagner

Neben dem Kino in Werne und dem Vertrieb über verschiedene Hofläden gibt es den Münsterländer Popcornmais auch im Online-Shop über die Website des Hofes. 100 Gramm sind für 2,80 Euro erhältlich. 50 Gramm der aufgeplatzten Körner ergeben dann ein Volumen von etwa einem Liter Popcorn. 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Tauben- und Krähentag des Hegering Werne ein Erfolg

Werne. Gegen Mittag waren die Teilnehmer des kreisweit organisierten Tauben- und Krähentages auf dem Hof Bleckmann in Holthausen zusammengekommen, um die Reviereinteilung auf die...

Horster Kitakinder sind auch ohne Muckis stark

Horst. Acht Jungen und Mädchen der Kita St. Marien in Horst haben jetzt den Kurs „Stark auch ohne Muckis“ in der Einrichtung absolviert. Unter Anleitung...

GSC und AFG machen mobil: Gegen „Elterntaxis“ und für mehr Busse

Werne. Zu wenige und deshalb zumeist überfüllte Busse sowie Stau auf der Kardinal-von-Galen-Straße durch zahlreiche "Elterntaxis" verursachen Probleme im Schulzentrum Lindert: An beiden Gymnasien...

Technik und Ideen für Morgen: InnoTruck öffnet Türen am AFG

Werne. Im Rahmen der bundesweiten Tour macht der InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) am 19. und 20. Februar Halt auf dem...