Montag, Januar 24, 2022

„Jamulus-Quartett“ gestaltet Gottesdienst musikalisch

Anzeige

Werne. Die Evan­ge­lis­che Kirchenge­meinde lädt am Son­ntag (16. Jan­u­ar) zu zwei Gottes­di­en­sten. Ab 9.30 Uhr feiert Pfar­rer Andreas Bad­er in St. Sophia in Stock­um, ab 18 Uhr erhält er musikalis­che Unter­stützung in der Martin-Luther-Kirche.

Der Gottes­di­enst in Werne wird gestal­tet vom „Jamu­lus-Quar­tett“ (Chris­tiane Theilig, Heiko Ittig, Ehep­aar Wens­ing). Das Ensem­ble bringt mehrere Motet­ten aus Barock, Roman­tik und Gegen­wart zu Gehör. An der Orgel begleit­et Kreiskirchen­musik­er Heiko Ittig aus Hamm. 

- Advertisement -

Ver­anstal­tun­gen 

Am Don­ner­stag, 20. Jan­u­ar, lädt die evan­ge­lis­che Gemeinde zum Trauer­café von 16 bis 17.30 Uhr im Mar­tin-Luther-Zen­trum ein. Die Traueran­dacht fol­gt im Anschluss bis 18 Uhr in der Luther-Kirche. 

Für die Teil­nahme am Trauer­café ist eine Anmel­dung bis zum 17. Jan­u­ar im Gemein­de­büro unter Tel. 02389/ 3333 erforder­lich. Die Tre­f­fen find­en unter den dann gel­tenden Coro­naschutzbe­din­gun­gen statt mit max­i­mal zwölf Per­so­n­en und mit 3G-Nach­weis (geimpft, gene­sen oder getestet). 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Fairer Handel: Einige Produkte werden teurer

Werne. Weltweit gibt es in der „Corona-Zeit“ höhere Kosten und große Einkommenseinbußen im Handel. Hier sei auch der faire Handel betroffen, teilt Annegert Günther...

Bei positivem PCR-Test: Isolation gilt ohne Anordnung

Kreis Unna. Bei einem positiven Corona-Test ist ab sofort mehr Eigeninitiative nötig. Auch ohne Bescheid einer Behörde müssen sich Betroffene bei einem positiven PCR-Test...

Corona in Werne: Fast 120 neue Infektionen nach dem Wochenende

Werne/Kreis Unna. Dem Kreisgesundheitsamt Unna sind am Wochenende und Montag (24. Januar) 118 Neu-Infektionen mit dem Coronavirus in Werne übermittelt worden. 91 Menschen gelten in...

Autofahrer in Werne mit fast vier Promille aus dem Verkehr gezogen

Werne. Weil er die Nebelscheinwerfer statt des Abblendlichts eingeschaltet hatte, ist einer Streifenwagenbesatzung der Polizei am Freitagabend (21.01.2022) gegen 23 Uhr ein verdächtiges Fahrzeug...