Sonntag, November 27, 2022

„Hier stehe ich, ich kann auch anders”: Kabarett in der Kirche

Anzeige

Wer­ne. Die Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de lädt am Sams­tag, 19. Novem­ber, ab 18 Uhr in die Mar­tin-Luther-Kir­che ein. Okko Her­lyn prä­sen­tiert sein Kaba­rett­pro­gramm „Hier ste­he ich, ich kann auch anders.”

Okko Her­lyns Kaba­rett lebt aus einer fast schon schmerz­haft genau­en Wahr­neh­mung von Men­schen in Kir­che und anders­wo, meist mit­ten auf der gefähr­li­chen Gren­ze zwi­schen Gemüt­vol­lem und Abgründigem. 

- Advertisement -

Das Pro­gramm ist eine tem­po­rei­che Col­la­ge aus Sze­nen und Songs – mal mehr iro­nisch gebro­chen, mal mehr poe­tisch ver­spon­nen, mal hart neben der Stamm­tisch­kan­te. Her­lyn bedient nicht die übli­chen Ablach­ri­tua­le. Wohl aber fin­det reich­lich Erbau­ung, wen nach Demas­kie­rung gän­gi­ger Denk- und Gesin­nungs­mus­ter ver­langt. „Publik-Forum“ nann­te Okko Her­lyn „einen begna­de­ten Nach­fah­ren des gro­ßen Hanns Die­ter Hüsch.“

Her­lyn wur­de für sei­ne Tex­te und Lie­der schon aus­ge­zeich­net und war bereits mehr­fach in Hör­funk und Fern­se­hen zu hören und zu sehen. Zahl­rei­che Ver­öf­fent­li­chun­gen und CDs erreich­ten in den letz­ten Jah­ren ein brei­tes Publi­kum. Im Haupt­be­ruf war Okko Her­lyn zunächst Pfar­rer in Duis­burg, spä­ter Pro­fes­sor für Theo­lo­gie in Bochum.

Ein­tritt 10 Euro; ermä­ßigt 7 Euro
Kar­ten­vor­ver­kauf: Gemein­de­bü­ro Tel. 02389/3333 oder bei Bücher Beckmann

Sil­ber­nes Konfirmationsjubiläum

Die Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de lädt zu einem beson­de­ren Fei­er­abend ein. Am Sams­tag, 12. Novem­ber, fei­ert die Kir­chen­ge­mein­de die 90er, Sil­ber­nes Kon­fir­ma­ti­ons­ju­bi­lä­um der Kon­fir­ma­ti­ons­jahr­gän­ge 1995, 1996 und 1997 und „Mar­tins Geburtstag“. 

Im Anschluss an den 90er-Got­tes­dienst mit Bil­dern, Ein­drü­cken und Musik der 90er sowie einem Segen für die Sil­ber­kon­fir­man­den lädt die Kir­chen­ge­mein­de zu Imbiss und Par­ty ein. 

Gottesdienst am 13. November (Sonntag) um 11 Uhr in der Martin-Luther-Kirche mit Karin Regener, Musik Dagmar Wensing,

Feierabend-Gottesdienst am 13. November (Sonntag) um 18 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum mit Pfarrerin Carolyne Knoll, Musik Tobias Heinke

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Anfragen der IR: Stockumer Straße und Penningrode/Ovelgönne im Blick

Werne. Vier Anfragen der Initiative Rad, gebündelt in einem Tagesordnungspunkt, hatte der Ausschuss für Umwelt Mobilität und Klimaschutz am Mittwoch (23. November 2022) auf...

AFG beim Tischtennis-Turnier erfolgreich

Werne. Bereits zum 22. Mal stellten Schülerinnen und Schüler aus ganz Nordrhein-Westfalen beim von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e. V. (LV Milch NRW)...

Lesetipp der Woche: Kunst für clevere Kids

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Kunst für clevere Kids. Das große Kinderlexikon über Kunst und...

Freundinnen aus Werne und Rünthe erleben Winterzauber als Erste

Rünthe/Werne. Die beiden Schülerinnen Marit Birk und Clara Rose sind nicht nur sehr gute Freundinnen, sondern teilen auch die Liebe zum Eislaufen. Da es...