Mittwoch, Februar 21, 2024

Halloween-Party: 100 Kinder machen das JZ Paradise „unsicher“

Anzeige

Stockum. Rund 100 Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren haben sich in ihre gruseligen Kostüme geschmissen und bei der Halloween-Party im Jugendzentrum Paradise die Tanzfläche unsicher gemacht.

Neben Partyspielen wie Stopptanz, Limbo und Luftballontanz gab es einen Kostümwettbewerb, bei dem die Träger der drei originellsten Kostüme eine Überraschung gewonnen haben.

- Advertisement -

JZ-Leiterin Rebecca Gerhardt berichtete: „Bei der großen Auswahl an wunderbaren Kostümen fiel die Entscheidung nicht leicht, gewonnen haben dann schließlich ein gruseliger Fantasie-Drache, ein gespenstischer Super-Mario und ein außergewöhnlich gruseliger Zombie.“

Die Stimmung unter den Kindern war ausgelassen und die Mitarbeiter/innen haben sich riesig gefreut, dass die Resonanz so groß war.

„Die nächste Kinderdisco ist dann für die Karnevalszeit geplant“, so Rebecca Gerhardt abschließend.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Hockeyherren beherrschen Bielefeld und sind Vize-Meister

Werne. Mühelos haben die TV Werne Hockeyherren gegen Bielefeld Revanche für die Hinspielniederlage genommen. Die Vize-Meisterschaft ist dem Team um Kapitän Alexander Osterkemper nicht...

Besichtigung und Wanderung mit Kolping

Werne. Die Kolpingsfamilie erinnert an die Veranstaltungen in der laufenden Woche. Am Freitag, 23. Februar, treffen sich Interessierte um 16 Uhr zur Besichtigung der Firma...

Kurz notiert: Langerner Schützen tagen – Fotoreise des Heimatvereins

Werne. Am vergangenen Samstag (17.02.2024) fand mit reger Beteiligung die Jahresversammlung des Schützenvereins Langern statt. 57 Mitglieder trafen sich im Dorfgemeinschaftshaus. Auf der Tagesordnung standen...

FDP: Ohne Termin ins Bürgerbüro – Bezahlkarte für Geflüchtete

Werne. Mit zwei Anträgen wendet sich die FDP an Bürgermeister und Fachausschüsse und fordert zum einen die Abkehr von der Terminpflicht für das Bürgerbüro....