Samstag, November 26, 2022

Frühstück beim Löschzug 1: Feuerwehr empfängt über 100 Gäste

Anzeige

Wer­ne (ots). Der Lösch­zug 1 Stadt­mit­te der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Wer­ne hielt in der Fahr­zeug­hal­le der Wer­ner Feu­er­wa­che am Kon­rad-Ade­nau­er-Platz wie­der sein belieb­tes Lösch­zugfrüh­stück ab.

Lösch­zugfüh­rer Andre­as Hol­trup begrüß­te in einer kur­zen Anspra­che die rund 110 Gäs­te und bedank­te sich für die hohe Betei­li­gung an der Kameradschaftspflege.

- Advertisement -

Eine bun­te Mischung aus den Akti­ven des Lösch­zu­ges und der Alters- bzw. Ehren­ab­tei­lung, ihrer Part­ner und Part­ne­rin­nen sowie vie­le Kin­der waren zusam­men­ge­kom­men, um gemein­sam einen schö­nen Mor­gen zu ver­brin­gen. Am reich­hal­ti­gen Früh­stücks­buf­fet war für jeden etwas dabei. Es wur­de sich lan­ge und aus­gie­big unterhalten.

Da das ver­reg­ne­te und schon recht herbst­li­che Wet­ter gar nicht zu einem aus­gie­bi­gen Sonn­tags­spa­zier­gang ein­lud, blie­ben vie­le noch bis in den spä­ten Nach­mit­tag. Als Krö­nung eines schö­nen Mor­gens gab es noch ein lecke­res Eis, das leuch­ten­de Kin­der­au­gen bescherte.

Die Geschäfts­füh­rung um Tors­ten Ernst, Peter Kipp und Tobi­as Wes­ter­mann freut sich auf­grund der guten Reso­nanz auf eine Wie­der­ho­lung im nächs­ten Jahr.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Anfragen der IR: Stockumer Straße und Penningrode/Ovelgönne im Blick

Werne. Vier Anfragen der Initiative Rad, gebündelt in einem Tagesordnungspunkt, hatte der Ausschuss für Umwelt Mobilität und Klimaschutz am Mittwoch (23. November 2022) auf...

AFG beim Tischtennis-Turnier erfolgreich

Werne. Bereits zum 22. Mal stellten Schülerinnen und Schüler aus ganz Nordrhein-Westfalen beim von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e. V. (LV Milch NRW)...

Lesetipp der Woche: Kunst für clevere Kids

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Kunst für clevere Kids. Das große Kinderlexikon über Kunst und...

Freundinnen aus Werne und Rünthe erleben Winterzauber als Erste

Rünthe/Werne. Die beiden Schülerinnen Marit Birk und Clara Rose sind nicht nur sehr gute Freundinnen, sondern teilen auch die Liebe zum Eislaufen. Da es...