Dienstag, Februar 7, 2023

Evangelische Kirche begrüßt Trecker mit Glockengeläut – Konfis backen

Anzeige

Wer­ne. Am kom­men­den Sams­tag (17. Dezem­ber) tref­fen sich eini­ge Kon­fir­man­din­nen und Kon­fir­man­den in der Back­stu­be Krum­kamp in Hamm, um für den kom­men­den Tag beson­de­re Weih­nachts­bro­te zu backen. 

Bäcker­meis­ter Mar­kus Krum­kamp aus Wer­ne steht ihnen dabei mit Rat und Tat zur Sei­te und unter­stützt zusam­men mit der Kon­fir­man­den­grup­pe der Evan­ge­li­schen Kir­chen­gen­ein­de Wer­ne die Akti­on „5000 Bro­te – Kon­fis backen“ der Hilfs­or­ga­ni­sa­ti­on Brot für die Welt. 

- Advertisement -

Die Bro­te wer­den am Sonn­tag (18. Dezem­ber) nach den Got­tes­diens­ten ver­kauft. Der Erlös ist bestimmt für Pro­jek­te in Mala­wi, Myan­mar und Paraguay.

Fei­er­abend im Bon­hoef­fer-Zen­trum im Zei­chen des Lichts

Am Sonn­tag (18. Dezem­ber) lädt die Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de außer­dem ab 17.15 Uhr zu einem Kirch­ca­fé bei Glüh­wein, Kin­der­punsch und Tee ins Diet­rich-Bon­hoef­fer-Zen­trum ein, wo zunächst die Tre­cker­tour „Ein Fun­ken Hoff­nung“ der Land­wir­te erwar­tet und mit Glo­cken­ge­läut begrüßt wird. 

Um 18 Uhr star­tet dann der Fei­er­abend-Got­tes­dienst zum The­ma „Licht“ mit Lich­ter­tän­zen der Volks­tanz­grup­pe Rübe­zahl und Pfar­rer Alex­an­der Meese.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Themen im Ausschuss: Brückenbau A1 und Letterhausstraße

Werne. Wie bei vielen anderen Brückenbauten im Land gibt es auch an der Autobahnbrücke an der A1-Auffahrt in Werne Schäden, die eine Erneuerung notwendig...

Schützenverein Langern übergibt Spende an den Kinderhospizdienst

Werne. Beim Weihnachtsmarkt in Langern konnte traditionell die Höhe des Weihnachtsbaumes geschätzt werden - für den guten Zweck. Der Erlös dieser Aktion hat rund 800...

Kurzschluss in Ortsnetz-Station: Stromausfall in Werne behoben

Werne. Ein Kurzschluss in einer sogenannten Ortsnetzstation von Versorger Westnetz in der Straße Gewerbehof hat am Dienstagvormittag zwischen 10.45 und 11.30 Uhr in einigen...

Erdbeben in der Türkei: Moschee in Werne sammelt Geldspenden

Werne. In den frühen Morgenstunden am 6. Februar 2023 erschütterten zwei Erdbeben und viele weitere Nachbeben Teile der Türkei und Syriens. Tausende Menschen starben....