Samstag, Juli 2, 2022

DLRG Werne: Mannschaft trainiert auf dem neuen Boot

Anzeige

Wer­ne. Bei einer Ein­satz­übung weih­te die DLRG Wer­ne ihr neu­es Boot ein. Vor­sit­zen­der Jan May schick­te die Mann­schaft auf den Datteln-Hamm-Kanal.

Ers­te Sta­ti­on der Übung war eine grund­sätz­li­che Ein­füh­rung in das Boots­we­sen für alle Uner­fah­re­nen durch Boots­füh­rer Tho­mas Jäger. Zudem wur­de die Funk­ti­on und Auf­bau­wei­se der ange­leg­ten Ret­tungs­wes­te erklärt. Danach ging es von der Mari­na Rün­the aus Rich­tung Lünen. 

- Advertisement -

Auf die­sem Abschnitt trai­nier­te die Besat­zung auch das Ber­gen von Per­so­nen anhand einer Ret­tungs­pup­pe aus dem Wasser. 

In Lünen ange­kom­men, nahm Tho­mas Jäger eine Sprech­funk­un­ter­wei­sung vor. Nicht nur der Auf­bau des Funk­ge­rä­tes war The­ma, son­dern vor allem die rich­ti­ge Vor­ge­hens­wei­se. Wer funkt wann, wer ruft wen, wie rufe ich rich­tig und wer been­det das Gespräch?

Auf der Fahrt zurück Rich­tung Rün­the durf­te jeder mal das Steu­er über­neh­men. Boots­füh­rer Jäger erklär­te, dass es in jeder fes­ten Boots­mann­schaft von Vor­teil sei, dass nicht nur der Boots­füh­rer das Steu­ern des Boo­tes beherr­sche. Soll­te der Boots­füh­rer, der Ent­schei­dungs­trä­ger an Bord, sich ent­schlie­ßen, bei einem Ein­satz ins Was­ser zu gehen, wäre es von Vor­teil, wenn das Boot manö­vrier­fä­hig bleibt. 

Außer­dem wur­de das Steu­ern mit Pad­deln trai­niert. Soll­te das Boot Motor­pro­ble­me haben, muss die Mann­schaft es an Land brin­gen können.

Die Übung war ein vol­ler Erfolg. Die Mann­schaft war zufrie­den und hat auf ihrer Übung viel Neu­es ler­nen kön­nen. Erfah­re­ne Kame­ra­den konn­ten ihr Wis­sen ver­tie­fen oder auf­fri­schen, hieß es sei­tens der Orts­grup­pe Werne.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Ihr Beitrag für guten Journalismus: Füllen Sie die „Kaffeekasse“ von WERNEplus

Werne. Dank unserer Werbepartner kann WERNEplus allen Leserinnen und Lesern eine kostenfreie Online-Tageszeitung bieten. Und das bereits seit zwei Jahren. Wir wollen aber noch...

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Rünthe – RTW im Einsatz

Rünthe. Am Freitag (01.07.2022) kam es gegen 10.10 Uhr an der Kreuzung Industriestraße / Sandbochumer Weg / Rünther Straße zu einem Verkehrsunfall mit zwei...

Corona in Werne: Neue Infektionen und Öffnungszeiten der Impfstelle

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag (30.06.2022) 155 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Die Öffnungszeiten in der Impfstelle...

Kurz notiert: Schützen radeln – Sonntagsausklang – ZWAR trifft sich

Werne. Am kommenden Samstag (2. Juli) treffen sich die Lütkeheideschützen zur traditionellen Familienradtour. Start ist um 15 Uhr bei Klenner, Capeller Straße 38. Von dort...