Freitag, Juli 1, 2022

Corona in Werne: Zwei Todesfälle und 36 neue Infektionen

Anzeige

Werne/Kreis Unna. Am Diens­tag (17. Mai 2022) sind der Gesund­heits­be­hör­de kreis­weit 343 neue Coro­na-Fäl­le gemel­det wor­den. 36 neue Infek­tio­nen ent­fal­len auf die Stadt Werne.

Es gibt fünf wei­te­re Todes­fäl­le zu bekla­gen, die in Zusam­men­hang mit COVID-19 ste­hen: Gestor­ben ist ein 94 Jah­re alter Mann aus Unna am 15. April, eine 91-jäh­ri­ge Frau aus Wer­ne am 4. Mai, ein 94-jäh­ri­ger Mann aus Unna am 26. April, ein 91-jäh­ri­ger Mann aus Unna am 15. April und eine 84-jäh­ri­ger Frau aus Wer­ne am 13. April. Impf­sta­tus ist jeweils unbe­kannt, heißt es aus der Kreis-Pressestelle. 

- Advertisement -

Der­zeit befin­den sich 81 Pati­en­ten (-1) in sta­tio­nä­rer Behandlung.

Inzi­denz

Der 7‑Ta­ges-Inzi­denz­wert pro 100.000 Ein­woh­ner wird vom Robert Koch-Insti­tut ver­öf­fent­licht. Die­ser liegt für den Kreis Unna bei 512,2 (Stand: 17. Mai 2022).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Neue Regeln für Bürgertests und die ersten Reaktionen in Werne

Werne. Wer einen Corona-Bürgertest machen lässt, muss seit Donnerstag, 30. Juni, drei Euro zuzahlen. Mit der Einführung der Gebührenpflicht haben in einigen Städten bereits...

Stil-Mix von „Hymn For Her“ im flözK Werne

Werne. Im Club Montreux des Kleinkunstvereins flözK in Werne werden am Freitag, 1. Juli 2022, Lucy Tight und Wayne Waxing als „Hymn For Her“...

Zwei Tage Party beim 34. Brinkhoff´s Brunnenfestival in Lünen

Lünen. Am zweiten Juli-Wochenende (8. und 9. Juli) verwandeln sich Theater- und Pfarrer-Bremer-Parkplatz wieder in Lünens größten Biergarten. Das beliebte Lüner Brinkhoff´s Brunnenfestival ist...

Kaiser, Kirchen, Klöster – AFG endlich wieder in Trier

Werne. Nach einer zweijährigen coronabedingten Zwangspause fand in diesem Jahr wieder dietraditionelle Trierfahrt des Anne-Frank-Gymnasiums statt. Im Zuge dieser Fahrt besuchten 33 Schülerinnen und Schüler...