Donnerstag, Mai 26, 2022

Ausbildung zu Paten: Zertifizierung am Gymnasium St. Christophorus

Anzeige

Wer­ne. Zum 18. Mal hat Jugend­pfle­ge­rin Dag­mar Reu­ter in Zusam­men­ar­beit mit der ver­ant­wort­li­chen Leh­re­rin Caro­lin Gre­go­rio die Jugend­grup­pen-Hel­fer-Aus­bil­dung am Gym­na­si­um St. Chris­to­pho­rus durchgeführt. 

Die Schüler/innen sind Paten der neu­en Fün­fer-Klas­sen und beglei­ten sie bei Anlauf­schwie­rig­kei­ten, ste­hen als Ansprechpartner/innen zur Verfügung. 

- Advertisement -

Damit sei­en sie eine wert­vol­le Unter­stüt­zung für die Leh­rer, so Dag­mar Reu­ter. Und wei­ter: „Sie hel­fen den Fün­fern mit wei­te­ren Grup­pen­an­ge­bo­ten wie Spiel-Nach­mit­ta­ge, Fahr­ten zur Eis­sport­hal­le zu einer Gemein­schaft zusam­men zu wachsen.“

Die Schüler/innen beschäf­tig­ten sich wäh­rend der Aus­bil­dung mit den The­men wie Grup­pen­dy­na­mik, Auf­sichts­pflicht, Jugend­schutz, Spiel­theo­rie und –pra­xis, Defi­ni­ti­on von Mob­bing, Gewalt und Streit­schlich­tung sowie der Auf­ga­ben der Paten­schaft. Für die Paten wur­de durch die Aus­bil­dung die sozia­le Kom­pe­tenz der Jugend­li­chen gestärkt.

Im letz­ten Jahr hat­te die Aus­bil­dung begon­nen, zu der sich die Schüler/innen frei­wil­lig gemel­det hat­ten. Am Diens­tag (29. März) ende­te die Aus­bil­dung mit der Über­ga­be der Zer­ti­fi­ka­te durch Dag­mar Reu­ter im Bei­sein des Schul­lei­ters Thors­ten Schröer.

Die­ser bedank­te sich herz­lich für die gute und lang­jäh­ri­ge Zusam­men­ar­beit bei Dag­mar Reu­ter mit einem „dicken“ Blu­men­strauß, da die­se die Aus­bil­dung zum letz­ten Mal durch­ge­führt hat. Im Som­mer star­tet die Jugend­pfle­ge­rin in den Ruhestand.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Blühpaten“ für Werne gesucht

Werne. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr können ab sofort wieder Blühpatenschaften auf den Feldern rund um den Hof Bleckmann übernommen werden. Dabei...

„Werne blüht auf“ – Blütenpracht und Bienennahrung

Werne. Unter dem Motto „Werne blüht auf“ haben sich Stadtmarketing und viele Unterstützer – allen voran die Sparkasse Werne – zusammengetan, um die Innenstadt...

Jannik Schwertmann ist neuer Sommerkönig von Horst und Wessel

Horst. Mit dem 293. Schuss sicherte sich Jannik Schwertmann die Königswürde beim traditionellen Sommerfest des Schützenvereins St. Hubertus Horst und Wessel. Der treffsichere Avantgardist...

Corona in Werne: 13 neue Infektionen am Mittwoch gemeldet

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Mittwoch (25.05.2022) 13 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Heute sind der Gesundheitsbehörde kreisweit 181 neue Fälle gemeldet...