Sonntag, November 27, 2022

AFG-Lateingruppen auf den Spuren der Römer in Trier

Anzeige

Wer­ne. Am ver­gan­ge­nen Mitt­woch fuh­ren die Latein­grup­pen mit 35 Schü­le­rin­nen und Schü­lern der Ein­füh­rungs­pha­se des Anne-Frank-Gym­na­si­ums nach Trier und erkun­de­ten bis Frei­tag die römi­sche Stadt an der Mosel. 

Am nächs­ten Mor­gen stand schon früh die Stadt­füh­rung auf dem Pro­gramm. Dabei gab es berühm­te Sehens­wür­dig­kei­ten wie die  Por­ta Nigra, die Kon­stan­tin Basi­li­ka und das Amphi­thea­ter zu bestau­nen. Nach einem klei­nen Nach­mit­tags­s­nack fand die Füh­rung durch das Rhei­ni­sche Lan­des­mu­se­um statt. Die sich aktu­ell dort befind­li­che Aus­stel­lung „Der Unter­gang des römi­schen Rei­ches“ zog die Schü­le­rin­nen und Schü­ler in ihren Bann und ver­mit­tel­te einen inter­es­san­ten Ein­blick in das Leben der Römer zum Ende des römi­schen Reiches. 

- Advertisement -

Der erleb­nis­rei­che Tag ende­te nicht min­der spek­ta­ku­lär mit einer abend­li­chen Erleb­nis­füh­rung durch die Por­ta Nigra. Es galt das Geheim­nis der Por­ta Nigra zu lüf­ten. Unter Anlei­tung eines römi­schen Zen­tu­rio muss­te die Stadt Augus­ta Tre­verorum vor den Bar­ba­ren ver­tei­digt wer­den. Hier­für muss­ten die Schü­le­rin­nen und Schü­ler neben Stei­nen auch hei­ßes Öl auf die unter dem Tor lau­ern­den Fein­de schütten. 

Auf dem Rück­weg besuch­te die Grup­pe die Bene­dik­ti­ner­ab­tei Maria Laach, um dort die Abtei­kir­che zu bestau­nen. Alles in allem war es eine zwar recht anstren­gen­de, aber sehr erleb­nis­rei­che Exkur­si­on, hieß es sinngemäß.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Anfragen der IR: Stockumer Straße und Penningrode/Ovelgönne im Blick

Werne. Vier Anfragen der Initiative Rad, gebündelt in einem Tagesordnungspunkt, hatte der Ausschuss für Umwelt Mobilität und Klimaschutz am Mittwoch (23. November 2022) auf...

AFG beim Tischtennis-Turnier erfolgreich

Werne. Bereits zum 22. Mal stellten Schülerinnen und Schüler aus ganz Nordrhein-Westfalen beim von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Nordrhein-Westfalen e. V. (LV Milch NRW)...

Lesetipp der Woche: Kunst für clevere Kids

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Kunst für clevere Kids. Das große Kinderlexikon über Kunst und...

Freundinnen aus Werne und Rünthe erleben Winterzauber als Erste

Rünthe/Werne. Die beiden Schülerinnen Marit Birk und Clara Rose sind nicht nur sehr gute Freundinnen, sondern teilen auch die Liebe zum Eislaufen. Da es...