Mittwoch, Juli 6, 2022

Wohnungseinbruch in Werne – Täter hebelten Fenster auf

Anzeige

Wer­ne. Bis­her unbe­kann­te Täter klet­ter­ten am Mon­tag (29.11.2021) in der Zeit zwi­schen 15 Uhr und 20.10 Uhr auf ein Gara­gen­dach an der Otto­stra­ße und hebel­ten ein Fens­ter im 1. Ober­ge­schoss auf. Das berich­tet die Kreis­po­li­zei­be­hör­de Unna. 

Sie dran­gen dadurch in die Woh­nung ein und durch­such­ten Schrän­ke und Kom­mo­den. Das Erd­ge­schoss wur­de augen­schein­lich nicht betre­ten. Anga­ben zum Die­bes­gut lie­gen noch nicht vorm, heißt es weiter.

- Advertisement -

Wer hat Ver­däch­ti­ges bemerkt? Hin­wei­se bit­te an die Poli­zei in Wer­ne unter der Ruf­num­mer 02389 921 3420 oder 921 0.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Landrat vor Ort – am 12. Juli in Werne

Werne/Kreis Unna. Landrat Mario Löhr versteht sich als bürgernaher Verwaltungschef. Er pflegt gern den persönlichen Austausch und das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern,...

Sparkasse an der Lippe treibt die Digitalisierung weiter voran

Werne/Lünen/Selm. KundenServiceCenter, digitale Bildschirmberatung, Präsenz in Facebook, Instagram oder die Erreichbarkeit der Berater/innen über WhatsApp - die Sparkasse an der Lippe hat die Digitalisierung...

Sommerpause an den Schulen: Neue Farbe und zusätzliche Räume

Werne. Damit die Stadt Werne weiterhin eine moderne Bildungslandschaft von der ersten Klasse bis hin zum Abitur bietet, sind in der schulfreien Zeit wieder...

Kolping radelt – Stadtbücherei – Schützen blicken auf Fest zurück

Werne. Die monatlichen Radtouren der Kolpingsfamilie erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Am vergangenen Montag (4. Juli 2022) trafen sich 19 Mitglieder und Interessierte zur...