Diebe entwendeten eine Sattelzugmaschine samt Anhänger am Schemmelweg. Foto: pixabay
Die Polizei erhofft sich Hinweise von Zeugen. Foto: pixabay
Anzeige

Unna. Ein bislang unbekannter Täter hat am Donnerstag (06.05.2021) auf dem Hellweg in Unna eine wilde Taube durch einen Schuss getötet. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Unna.

Nachdem ein Zeuge gegen 13.45 Uhr einen dumpfen Knall hörte und sah, wie das Tier vor ihm auf den Gehweg fiel, informierte er die Polizei. Einsatzkräfte stellten unter den Flügen eine Schusswunde fest und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen einer Straftat nach dem Tierschutzgesetz ein.

Anzeige

Zeugen, die Angaben zu diesem Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich an die Wache Unna unter der Rufnummer 02303-921 3120 zu wenden.

Anzeige