Montag, Januar 24, 2022

Tier der Woche: Thomas sucht ein neues Zuhause

Anzeige

Kreis Unna. Oft steckt eine trau­rige Geschichte dahin­ter, wenn Tier­heime ein Tier aufnehmen: Das Miteinan­der klappt nicht so recht, der Zeitaufwand ist zu groß oder die Anschaf­fung unüberlegt. 

Das Tier­heim Kreis Unna nimmt Abgabe- und Fundtiere auf und sucht ein neues Zuhause – heute für Mis­chling Thomas. Für den kör­per­lich angeschla­ge­nen Thomas wird ein Hos­piz­platz gesucht. Thomas ist ein Bull­mas­tiff-Mis­chling und noch ziem­lich fit für seine 15 Jahre. Der Rüde ist men­schen­fre­undlich und unkom­pliziert, liebt lange Schmuseein­heit­en und ist sehr anhänglich. 

- Advertisement -

Gegenüber anderen Hun­den entschei­det die Sym­pa­thie, wobei er Hündin­nen gegenüber sehr pos­i­tiv ges­timmt ist. Der Rüde kann schlecht alleine bleiben, ist das Warten in der Git­ter­box allerd­ings geübt. Ein neues Heim mit Garten und eben­erdi­gem Boden ohne Mit­be­wohn­er wie Katzen und kleine Hunde stellen den opti­malen Wohn­raum des Rüden dar.

Gesucht: Neube­sitzer

Kün­ftige Hal­ter müssen die Anforderun­gen an das Hal­ten eines „Para­graphs-10-Hun­des” erfüllen, Beratun­gen dies­bezüglich wer­den gerne vom Tier­heim­per­son­al ange­boten. Poten­tielle Neube­sitzer soll­ten sich vor der Anschaf­fung im Klaren sein, dass Haustiere, ins­beson­dere aus dem Tier­heim, keine Kuscheltiere, unüber­legte Geschenke oder kurzfristige See­len­tröster sind. Es sind füh­lende Lebe­we­sen mit Bedürfnis­sen und Verpflich­tun­gen für den Besitzer, ein ganzes Tier­leben lang. Die Entschei­dung ein Tier aufzunehmen sollte also wohl über­legt und nicht über­stürzt werden.

Mehr Infor­ma­tio­nen zum Tier­heim gibt es auf www.kreis-unna.de (Such­be­griff: Tier­heim). PK | PKU 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Fairer Handel: Einige Produkte werden teurer

Werne. Weltweit gibt es in der „Corona-Zeit“ höhere Kosten und große Einkommenseinbußen im Handel. Hier sei auch der faire Handel betroffen, teilt Annegert Günther...

Bei positivem PCR-Test: Isolation gilt ohne Anordnung

Kreis Unna. Bei einem positiven Corona-Test ist ab sofort mehr Eigeninitiative nötig. Auch ohne Bescheid einer Behörde müssen sich Betroffene bei einem positiven PCR-Test...

Corona in Werne: Fast 120 neue Infektionen nach dem Wochenende

Werne/Kreis Unna. Dem Kreisgesundheitsamt Unna sind am Wochenende und Montag (24. Januar) 118 Neu-Infektionen mit dem Coronavirus in Werne übermittelt worden. 91 Menschen gelten in...

Autofahrer in Werne mit fast vier Promille aus dem Verkehr gezogen

Werne. Weil er die Nebelscheinwerfer statt des Abblendlichts eingeschaltet hatte, ist einer Streifenwagenbesatzung der Polizei am Freitagabend (21.01.2022) gegen 23 Uhr ein verdächtiges Fahrzeug...