Die Freilichtbühne wird sehr wahrscheinlich wieder Schauplatz des Straßen-Festivals. Foto: Werne
Die Freilichtbühne wird sehr wahrscheinlich wieder Schauplatz des Straßen-Festivals. Foto: Werne Marketing GmbH/Nicole Friedrich
Anzeige

Werne. Aktuell plant die Werne Marketing GmbH wieder ein Sommer-Wochenende mit Weltklasse-Künstlern auf der Freilichtbühne. Die StraßenKUNST Werne 2021 ist geplant von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. August. Das teilte Christoph Schwartländer, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit bei Werne Marketing, am Donnerstagnachmittag (6. Mai) mit.

„Voraussichtlich auch in diesem Jahr werden wir spektakuläre Shows mitten im Grünen präsentieren“, kündigt Veranstaltungsmanager David Ruschenbaum an. „Aufgrund der Pandemie wird das beliebte StraßenFESTIVAL in der Innenstadt wohl noch nicht möglich sein. Wir sind jedoch sehr glücklich darüber, dass wir mit der Freilichtbühne einen sehr guten Ersatz gefunden haben.“

Anzeige

2020 hatten tausende Zuschauerinnen und Zuschauer herausragende Acts in stimmungsvoller Atmosphäre am Südring erlebt. Zur StraßenKUNST 2021 ist der Verkauf von Online-Tickets vorgesehen. David Ruschenbaum: „Über weitere Neuigkeiten zu diesem Veranstaltungs-Highlight informieren wir unser Publikum in den kommenden Wochen und Monaten. Wir freuen uns schon jetzt auf schöne, unbeschwerte StraßenKUNST-Shows.“ 

Anzeige