Dienstag, Mai 17, 2022

„Sternsinger-Aktion – mit Abstand ein tolles Projekt“

Anzeige

Wer­ne. Unter beson­de­ren Hygie­ne- und Sicher­heits­maß­nah­men pla­nen die Orga­ni­sa­ti­ons­teams in der Pfarr­ge­mein­de St. Chris­to­pho­rus die „Stern­sin­ger­ak­ti­on – mit Abstand ein tol­les Pro­jekt“ für Werne.

Dabei hof­fen sie auf die tat­kräf­ti­ge Unter­stüt­zung von Kin­dern, Jugend­li­chen und Erwach­se­nen, die den Segen für das neue Jahr 2022 über­brin­gen und um eine Spen­de zuguns­ten ver­schie­de­ner Pro­jek­te auf der gan­zen Welt bitten. 

- Advertisement -

In die­sem Jahr stellt es die Vor­be­rei­te­rin­nen erneut ganz beson­de­re Her­aus­for­de­run­gen. Unter Wah­rung der Sicher­heits­re­geln wer­den die Köni­ge los­ge­hen, sol­len aber z.B. kei­ne pri­va­ten Woh­nun­gen oder Häu­ser betre­ten, son­dern drau­ßen vor den Türen ihren Segens­spruch auf­sa­gen. Alle Hin­wei­se wer­den an den Vor­be­rei­tungs­tref­fen mit den Betei­lig­ten bespro­chen, heißt es in einer Mit­tei­lung der Pfarrgemeinde. 

„Im letz­ten Jahr ist die Stern­sin­ger-Akti­on größ­ten­teils aus­ge­fal­len. Eini­ge Kin­der und Erwach­se­ne haben in ihren Nach­bar­schaf­ten gesam­melt und dabei pfif­fi­ge Ideen ent­wi­ckelt. In die­sem Jahr wol­len wir wie­der los­zu­zie­hen“, sagt Pas­to­ral­re­fe­ren­tin Maria Thiemann.

Wer einen Besuch der Stern­sin­ger unbe­dingt wün­sche, sol­le sich in den jewei­li­gen Gemein­de­bü­ros oder bei den Orga­ni­sa­to­ren melden.

Da in eini­gen Gemein­de­be­zir­ken die Vor­be­rei­tung auf die Akti­on bereits in der nächs­ten Woche statt­fin­det, sol­len sich alle Kin­der mög­lichst umge­hend anmelden. 

Bereich Chris­to­pho­rus und Maria Frieden

Die Stern­sin­ger­ak­ti­on ist für den 6., 7. und 8. Janu­ar 2022 geplant. Sie unter­stüt­zen in die­sem Jahr Men­schen aus dem Hei­mat­bis­tum von Pfar­rer Saga und finan­zie­ren dor­ti­ge Bil­dungs­pro­jek­te für Kin­der und Jugend­li­che. Außer­dem wird das Geld in wei­te­re Pro­jek­te des Kin­der­mis­si­ons­wer­kes fließen.

Stern­sin­ger St. Christophorus

Anmel­dun­gen mög­lichst umge­hend im Dechan­ei­bü­ro am Kirch­hof 14, Tel. 8026 oder an Maria Thie­mann unter E‑Mail: Thiemann‑m@bistum-muenster.de.

Zur Vor­be­rei­tung auf die Akti­on tref­fen sich alle Kin­der, Jugend­li­chen und Erwach­se­nen am Frei­tag, 10. Dezem­ber 2021, um 16 Uhr in der Chris­to­pho­rus­kir­che. Dort wer­den die Kin­der in die Stern­sin­ger-Akti­on ein­ge­führt und klei­den sich ein.

Stern­sin­ger Maria Frieden

Anmel­dun­gen bit­te an Chris­ti­ne Krut­wa­ge unter E‑Mail: Krutwage.christine@web.de bzw. unter Tel. 924424 (ab nach­mit­tags oder abends). Zur Vor­be­rei­tung auf die Akti­on tref­fen sich alle Kin­der, Jugend­li­chen und Erwach­se­nen am Don­ners­tag, 9. Dezem­ber, um 16 Uhr in der Kir­che Maria Frie­den. Die Kin­der wer­den in die Akti­on ein­ge­führt und erhal­ten ihre Königsgewänder.

Bereich St. Johan­nes und St. Konrad

Die Stern­sin­ger sind am 7. und 8. Janu­ar 2022 unter­wegs. Sie sam­meln für die Part­ner­ge­mein­de in Argen­ti­ni­en und für die Pro­jek­te des Kin­der­mis­si­ons­wer­kes.
Anmel­dun­gen nimmt das Gemein­de­bü­ro St. Johan­nes, St. Johan­nes 15, Tel. 2263 ent­ge­gen. Sie kann per Mail an boeckenbrink‑a@bistum-muenster.de oder gunnemann‑p@bistum-muenster.de geschickt werden.

Die Vor­be­rei­tung wird in die­sem Jahr an zwei Tagen statt­fin­den. Das ers­te Tref­fen zur Ein­füh­rung in die Akti­on ist am 28. Dezem­ber 2021 um 15 Uhr im Pfarr­heim St. Johan­nes. Das zwei­te Tref­fen für die Ver­tei­lung der Gewän­der wird am 4. Janu­ar 2022 von 15 bis 17 Uhr im Pfarr­heim St. Johan­nes sein. 

Bereich St. Sophia und Horst

Die Stern­sin­ger zie­hen am 8. Janu­ar 2022 durch die Stra­ßen. Die Kin­der sam­meln für die Pro­jek­te des Kindermissionswerkes.

Stern­sin­ger St. Sophia

Anmel­dun­gen bit­te an Gise­la Kös­ter, Tel. 51899

Die Vor­be­rei­tung fin­det am 17. Dezem­ber 2021 im Pfarr­heim St. Sophia statt. Dort wer­den die Kin­der in die Akti­on ein­ge­führt und üben die Lie­der. Am 7. Janu­ar 2021 ist um 16 Uhr die Ver­ga­be der Gewän­der an die Kin­der geplant.

Stern­sin­ger in Horst

Anmel­dun­gen bit­te an Gise­la Bisping­hoff Tel. 535371 oder per Mail: lu.bispinghoff@t‑online.de
Das ers­te Vor­be­rei­tungs­tref­fen, bei dem die Kin­der in die Akti­on ein­ge­führt wer­den, fin­det am Mon­tag, 20. Dezem­ber 2021, um 18 Uhr im Dorf­ge­mein­schafts­haus statt. Das zwei­te Tref­fen ist am Diens­tag, 4. Janu­ar, um 18 Uhr 2021.

Für alle Teil­neh­men­den gilt die 3G-Regel.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Corona in Werne: 51 neue Infektionen nach dem Wochenende

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Wochenende und Montag (16. Mai 2022) 51 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Heute sind der Gesundheitsbehörde kreisweit...

Randalierer schlägt in Bergkamen auf Autos ein: Polizei nimmt ihn fest

Bergkamen. Ein alkoholisierter Randalierer hat am frühen Sonntagmorgen (15.05.2022) für einen Polizeieinsatz in Bergkamen gesorgt. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. Der 24-Jährige aus Nordwalde schlug...

Zensus 2022: Das große Zählen hat begonnen

Kreis Unna. Die Erhebung des Zensus steht an. Alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sind dazu verpflichtet, den Zensus durchzuführen. Für den Kreis Unna übernimmt...

Kein „Wernutopia“, aber KIJUFE 2022 verspricht Spiel und Spaß

Werne. Natur erleben, Sportarten ausprobieren, Zirkuspädagogik oder Aktionen im Solebad: Das Kinder- und Jugendferienprogramm (KIJUFE) verspricht ein interessantes und abwechslungsreiches Programm für alle Kinder...