Dienstag, September 27, 2022

Startschuss für Bewerbung um den Multi-Kulti-Preis 2021

Anzeige

Lünen/Werne. Nach­dem der Mul­ti-Kul­ti-Preis im ver­gan­ge­nen Jahr pan­de­mie­be­dingt abge­sagt wer­den muss­te, freut sich das Mul­ti­kul­tu­rel­le Forum e.V. in die­sem Jahr wie­der über aus­sa­ge­kräf­ti­ge Bewer­bun­gen aus ganz Nord­rhein-West­fa­len. Sofern es die aktu­el­le Lage ermög­licht, soll die Aus­zeich­nung auch per­sön­lich auf einer klei­nen Preis­ver­lei­hung über­reicht werden.

Wie immer soll der Preis vor­bild­li­ches Enga­ge­ment bekannt machen und dazu ermun­tern, die­ses fort­zu­füh­ren. Als Aner­ken­nung für das Enga­ge­ment wird der oder dem Preisträger*in ein Pokal, eine Urkun­de und ein Geld­preis in Höhe von 2.000 Euro über­reicht. Als Initia­tor des Prei­ses setzt sich das Mul­ti­kul­tu­rel­le Forum seit inzwi­schen 35 Jah­ren für ein kul­tu­rell viel­fäl­ti­ges und vor­ur­teils­frei­es Mit­ein­an­der ein.

- Advertisement -

Gera­de die Coro­na-Pan­de­mie hat die Enga­gier­ten vor ganz neue Her­aus­for­de­run­gen gestellt. „Vie­le auf per­sön­li­che Begeg­nung aus­ge­leg­te Ange­bo­te konn­ten nicht wie gewohnt statt­fin­den, die Ziel­grup­pen waren und sind von den Aus­wir­kun­gen der Pan­de­mie beson­ders betrof­fen. Gleich­zei­tig haben gera­de enga­gier­te Ein­rich­tun­gen, die im Feld Migration/Integration tätig sind, einen wich­ti­gen Bei­trag in der Infor­ma­ti­on und Sen­si­bi­li­sie­rung rund um die Pan­de­mie, die Kon­takt­ein­schrän­kun­gen und ihre wei­te­ren Fol­gen geleis­tet“, erklärt der Geschäfts­füh­rer des Mul­ti­kul­tu­rel­len Forums, Ken­an Küçük.

Noch bis zum 25. April kön­nen sich Ein­zel­per­so­nen, Initia­ti­ven, Ver­ei­ne, Kul­tur- oder Bil­dungs­zen­tren aus Nord­rhein-West­fa­len für den Preis bewer­ben. Auch Vor­schlä­ge durch Freund:innen und Unterstützer:innen wer­den ger­ne ange­nom­men. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen sowie die Bewer­bungs­un­ter­la­gen ste­hen online zur Ver­fü­gung unter www.multikultipreis.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Corona in Werne: 31 neue Infektionen nach dem Wochenende

Werne/Kreis Unna. Dem Kreisgesundheitsamt sind über das Wochenende und am Montag (26. September 2022) 31 neue Infektionen mit dem Coronavirus in Werne übermittelt worden. Im...

1,7 Promille: Pedelec-Fahrer kollidiert in Werne mit Laterne und stürzt

Werne. Die Polizei hat am zurückliegenden Wochenende einen Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Alkohol auch in Werne aufgenommen. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. In der...

Erfolgreiche Premieren bei Rad-Touristik des RSC Werne

Werne. Der RSC Werne hat am Sonntag, 25. September, wieder seine Radtouristikfahrt (RTF) durchgeführt. Dabei gab es gleich zwei Premieren, die direkt überaus gut...

VdK Werne: Zwei Termine für Rentenanträge sind frei

Werne. Der Sozialverband VdK Ortsverband Werne bietet nicht nur Mitgliedern Sozial- sowie Rentenberatungen und Termine für Rentenanträge an. Jedoch muss urlaubs- bzw. krankheitsbedingt...