Anzeige

Spannende Zeitreise: Jedermann-Führungen finden wieder statt

Anzeige

Werne. Nach längerer Zwangspause bietet die Werne Marketing GmbH im November wieder zwei Termine für die beliebte Jedermann-Führung an.

Am 5. und 12. November (jeweils Freitag) von 18 bis 21 Uhr erwartet die Teilnehmenden eine spannende historische Zeitreise mit Extras.

- Advertisement -

Die Führung startet im Museum mit einer Einführung und einem Begrüßungsschnaps für den, der möchte. Anschließend werden die Geschichte der St. Christophorus Kirche und der Sakristei erläutert, bevor es über den Dachstuhl der Kirche hoch hinauf in den Glockenturm geht.

Eine rund einstündige Stadtführung mit Fackeln bildet den Abschluss.

Plätze können in der Tourist Information am Markt 19 gebucht werden, die Führung kostet für Erwachsene 8,50 Euro, für Kinder 6,50 Euro.

Es stehen pro Führung 25 Plätze zur Verfügung und es wird eine 3G-Kontrolle durchgeführt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Werne dreht das Sim-Jü-Vergnügungsrad

Werne. „Sim-Jü 2021 ist eröffnet“. Nach einem Jahr ohne Simon-Juda-Markt 2020 freute sich nicht nur Bürgermeister Lothar Christ wie Bolle, auch die Präsidenten der...

Wettbewerb zum Weltkindertag: „Kinderrechte jetzt!“

Werne. „Normalerweise“ würden Jugendamt und Familiennetz anlässlich des Weltkindertages wieder ein großes Familienfest feiern! Doch wie schon im Vorjahr ist dies wegen Corona nicht...

„Sim-Jü Number 1“ – LippeBaskets starten in Motto-Trikots

Werne. Mit dem Motto „Sim-Jü Number 1“ auf ihrem neuen Trikotsatz zeigen die LippeBaskets ab sofort ihr sportliches Herz für die weithin bekannte Innenstadtkirmes...