Einen Englisch-Kurs für die Klassen fünf bis acht bietet die VHS Werne in ihrem Sommerprogramm. Foto: pixabay
Einen Englisch-Kurs für die Klassen fünf bis acht bietet die VHS Werne in ihrem Sommerprogramm. Foto: pixabay
Anzeige

Werne. Die VHS Werne setzt die Reihe „Faszinierende Fremde“ präsent im Alten Amtsgericht am Donnerstag, 15. Juli, ab 19.30 Uhr fort. Dazu kann man die Ferien auch zum Englischlernen nutzen.

Wie immer gehen die Berichte von Manfred Kindler weit über einen touristischen Reisevortrag hinaus und lassen die Zuschauer hinter die wirtschaftlichen und politischen Kulissen blicken. Kindler entführt das Publikum an diesem Vortragsabend zunächst nach Chile – einem extrem gestalteten Land, nur durchschnittlich 180 Kilometer breit, aber mit einer Länge von 4.200 Kilometern, das trotz seiner nur 17 Millionen Einwohner das wirtschaftliche Gegengewicht zu Argentinien (44 Millionen Einwohner) und Brasilien (210 Millionen Einwohner) im Mercosur, dem gemeinsamen Markt Südamerikas, bildet.

Anzeige

Die Reise geht weiter nach Brasilien, das mit seiner riesigen Fläche fast die Hälfte Südamerikas einnimmt und dann nach Paraguay.

Die Anwesenden erfahren interessante Dinge über die Bevölkerung des Landes, welche hauptsächlich aus Mestizen besteht, die aus einer Verbindung von Indianern mit spanischen Einwanderern hervorgegangen sind. Wer weiß schon, dass dort auch ca. 60.000 Deutschstämmige leben, von denen die Mennoniten noch heute einen plattdeutschen Dialekt sprechen?

Anmeldung unter vhs@werne.de oder 02389/71554 (10 Euro Gebühr).

Englisch in den Ferien? Sure – let`s have fun!

Der Ferienkurs richtet sich an Schüler/innen der Klassen fünf bis acht. In lockerer Atmosphäre werden die Englischkenntnisse dieser Jahrgangsstufen wiederholt und vertieft. Anhand von interessanten Texten werden Grammatik und Vokabular erarbeitet, und auch das Sprechen wird nicht zu kurz kommen.

Dabei steht der Spaß an der Sprache im Vordergrund – die Teilnehmenden werden merken, dass Englisch (auch) in den Ferien „pretty cool“ sein kann.

Der Kurs findet von Montag, 19. Juli, bis Freitag, 23. Juli, jeweils von 10.30 bis 12.45 Uhr in der VHS Werne im Alten Amtsgericht statt und kostet 39,90 Euro. Anmeldung unter vhs@werne.de oder 02389/71554.

Anzeige