Das Solebad-Team lädt am kommenden Freitag (25. Juni) zu einer besonderen Veranstaltung ein. Foto: Solebad Werne
Das Solebad-Team lädt an diesem Freitag zu einer besonderen Veranstaltung ein. Foto: Solebad Werne
Anzeige

Werne. „Nacht der Sinne – Westernstyle“ heißt es am kommenden Freitag, 30. Juli 2021, ab 18 Uhr im Solebad Werne.

„Tauchen Sie gemeinsam mit dem Solebad in den wilden Westen ein und erlauben sich eine Pause vom Alltagsstress. Auspowern, abtauchen und entspannen: Erleben Sie ein abwechslungsreiches Programm mit belebenden Aufgüssen“, heißt es in der Einladung.

Anzeige

Die Power-Solegymnastik „Büffeljagd“ oder die Salzanwendung „Schatz im Silbersee“ seien weitere Höhepunkte der Veranstaltung.

„Musikalisch untermalt wird die Nacht der Sinne mit Country-Songs, während die Gäste von Klaus Wortmann durch den Abend begleitet werden. Zusätzlich versorgt das Strobels im Solebad mit leckerem Essen und erfrischenden Cocktails im Saloon. Ob Spareribs mit Coleslaw, Pastrami Sandwich im New Yorker Style oder nur einem Tequila Sunrise – hier ist für jeden etwas dabei“, teilt das Solebad-Team weiterhin mit.

Zur „Nacht der Sinne“ hat das Solebad Werne bis 23 Uhr geöffnet. Die Veranstaltung ist bereits im regulären Eintrittspreis von 10,50 Euro enthalten. Die Endspurtkarte ist für die letzte Stunde vor Badeschluss gültig und verschiebt sich somit auf 22 Uhr. Eine Reservierung oder Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die aktuelle Besucherzahl entnehmen Interessierte bitte der Auslastungsanzeige auf der Website. Alle Infos und was Sie vor Ihrem Besuch wissen müssen, hat das Solebad Werne auf der Website www.solebad-werne.de zusammengefasst.







Anzeige