Samstag, Dezember 4, 2021

Queerer Aktionstag ist gut angekommen

Anzeige

Werne. Der queere Aktion­stag der Jugend­hil­fe Werne für alle LSBTINAQ* (les­bis­che, schwule, bi, trans*, inter, nicht-binäre, asex­uelle und alle anderen queeren) sowie weit­eren inter­essierten Jugendlichen aus dem Ruhrge­bi­et und Mün­ster­land fand am Dien­stag statt – und war ein voller Erfolg.

Was als Alter­na­tive zum Jun­gen- und zum Mäd­chen­tag in der Wern­er „Hol­i­day Lounge“ begann, zog weite Kreise. Rund 20 junge Men­schen aus dem Track Mün­ster, dem Tre­ff­punkt Jugen­dar­beit Not­tuln, dem Sun­rise Dort­mund und dem AWO Jugendw­erk Hamm waren zu Gast beim Queertr­e­ff Par­adise Werne.

- Advertisement -

Der Aktion­stag war gespickt mit vie­len kleinen High­lights. Es gab ein Inter­viewspiel zum Ken­nen­ler­nen, Fah­nen wur­den bemalt, But­tons gepresst und in der Innen­stadt die tris­ten Pflaster­steine in Regen­bo­gen­far­ben bemalt. „Durch Coro­na ist vieles auf der Strecke geblieben. Die Jugendlichen haben diese Aktion richtig gut angenom­men“, sagte Son­ja Kurel­la vom Jugendtr­e­ff aus Not­tuln. Somit verg­ing der Tag wie im Flug.

Nach dem gemein­samen Piz­zaessen in der „Hol­i­day Lounge“ tauscht­en die Jugendlichen zum Abschied noch schnell What­sApp Kon­tak­te und Insta­gram-Pro­file aus, bevor es zurück in die umliegen­den Städte und Dör­fer ging. 

Das große Ziel, der Aus­tausch und die Ver­net­zung unter queeren Jugendlichen aus der Region ist geglückt und so freuen sich die Organ­isatoren jet­zt schon auf weit­ere Pro­jek­te. „Ein Grund­stein ist auf jeden Fall gelegt“, so Leoni Schmidt von der Jugend­hil­fe Werne. 

Der näch­ste Queertr­e­ff find­et am morgi­gen Don­ner­stag (21. Okto­ber) im Jugendzen­trum in Werne-Stock­um von 16 bis 19.30 Uhr statt. Inter­essierte sind her­zlich eingeladen. 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Werne Marketing: „Verschenke ein Picknick“ geht in die zweite Runde

Werne. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr beteiligt sich die Werne Marketing GmbH nun wieder an der münsterlandweiten Aktion „Verschenke ein Picknick“ und...

Viel Hitze in Sicht – Klimaanalyse zeigt Strategien auf

Werne. „Ein gutes Klima“ bescheinigte Dr. Monika Steinrücke vom Büro K-Plan aus Bochum im Ausschuss für Stadtentwicklung, Planung und Wirtschaftsförderung, als sie dort die...

Nach 46 Jahren im Stadhaus: Barbara Schaewitz sagt „Tschüss“

Werne. Nach 46 Dienstjahren in der Stadtverwaltung wurde am Mittwochnachmittag (1. Dezember) Barbara Schaewitz in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Lothar Christ dankte im pandemiebedingt...

RCS spendet 3D-Druck-Zubehör an das Anne-Frank-Gymnasium

Werne. RCS aus Werne unterstützt das Anne-Frank-Gymnasium. Übergeben wurde Zubehör für die 3D-Druck-AG beziehungsweise für den „Makerspace“, um die Schüler bei ihrer weiteren Entwicklung...