Samstag, Dezember 4, 2021

Polizei ermittelt nach Brand von rund 800 Strohballen in Horst

Anzeige

Werne. Nach dem Brand von rund 800 Stro­hballen am Son­ntag (31.10.2021) auf einem Feld in der Straße Im Han­loh in Werne ermit­telt nun die Polizei.

Diese wurde gegen 21.40 Uhr durch die Ret­tungsleit­stelle des Kreis Unna über den laufend­en Ein­satz informiert, heißt es in ein­er Pressemit­teilung der Kreis­polizeibehörde Unna.

- Advertisement -

Die Feuer­wehr ließ das Feuer auf der Wei­de kon­trol­liert abbren­nen. Der ent­standene Sach­schaden liegt im fün­f­stel­li­gen Bereich. 

Zeu­gen, die verdächtige Beobach­tun­gen gemacht haben, die auf Brand­s­tiftung schließen lassen, wer­den gebeten, sich an die Polizei­wache Werne unter der Rufnum­mer 02389–921 3420 zu wenden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

3D-Betondruck-Verfahren: Europa-Premiere in Capelle

Capelle. In der Gemeinde Nordkirchen könnte bald das europaweit erste öffentliche Gebäude entstehen, das im 3D-Betondruck-Verfahren errichtet wurde. Gemeinsam mit dem Architekturbüro Steinhoff aus...

Kontaktpersonen: Kreis passt Vorgehen zur Nachverfolgung an

Kreis Unna. Viele neue Coronafälle bedeuten eine Vielzahl an Kontakten, die die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamts nachzuverfolgen haben. Das ist auf Dauer nicht...

Corona in Werne: Drei neue Infektionen vor dem Wochenende

Werne. In Werne sind am Freitag (3. Dezember) drei neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Acht Menschen gelten als wieder gesund, so dass die...

3G-Nachweis für Besuch der Dienststellen der Stadtverwaltung

Werne. Wer ab dem kommenden Montag, 6. Dezember 2021, die Dienststellen der Stadtverwaltung Werne aufsuchen will, muss einen aktuellen 3 G-Nachweis (Geimpft, Genesen, Getestet)...