Der Tatverdächtige stahl in Werne rund 20 Pedelecs. Symbolfoto: pixabay
Der Tatverdächtige stahl in Werne rund 20 Pedelecs. Symbolfoto: pixabay
Anzeige

Werne (ots). Ein zunächst unbekannter Täter hatte seit Mai 2021 im Stadtgebiet Werne vermehrt Pedelecs entwendet und an den Tatorten alte Fahrräder zurückgelassen. Nun meldet die Kreispolizeibehörde einen Fahndungserfolg.

Im Rahmen der Ermittlungen konnte ein Tatverdächtiger ermittelt und nunmehr festgenommen werden, heißt es in der Mitteilung.

Anzeige

Der 25-jährige in Werne geborene Dieb hat keinen festen Wohnsitz. Er gestand in seiner Vernehmung 20 Taten. Ebenso gab er zu, dass er auch die zurückgelassenen, alten Fahrräder zuvor entwendet habe. Entsprechende Anzeigen dazu sollen aber nicht erstatten worden sein, so dass eine Zuordnung dieser zurückgelassenen Zweiräder derzeit nicht möglich ist.

Der Tatverdächtige befindet sich derzeit in Untersuchungshaft.

Anzeige