Donnerstag, Dezember 9, 2021

Martinsumzug führt zum Seniorenheim und dann zur Kita

Anzeige

Werne. Der Fördervere­in der Kita St. Christopho­rus luden in Zusam­me­nar­beit mit den Erzieherin­nen sowie den Mitar­beit­ern des Senioren­zen­trums St. Katha­ri­na zum Mar­tin­sumzug ein.

Rund 150 Per­so­n­en waren der Ein­ladung gefol­gt. Pünk­tlich um 17 Uhr set­zte sich der Zug in Bewe­gung. Der erste Halt war das Pflege- und Wohnzen­trum St. Katha­ri­na. Hier wurde im Garten zur Freude aller Anwe­senden das Mar­tinsspiel aufge­führt, musikalisch unter­stützt durch den Spiel­mannszug Stockum.

- Advertisement -

„Endlich wieder Leben in der Bude“, sagte eine Bewohner­in. Man merk­te deut­lich, wie sehr der Bedarf nach Abwech­slung und Kon­takt beson­ders zu den Kindern allen Freude bere­it­ete. Während die Bewohn­er den Abend mit der musikalis­chen Unter­malung des Spiel­mannzuges bei Glüh­wein ausklin­gen ließen, ging es für die anderen Teil­nehmenden weit­er zum Kinder­garten. Dabei führte ein echt­es Pferd mit dem Heili­gen Mar­tin den Zug an.

Rund um die Kita feierte man mit Brezeln, Glüh­wein und Kinder­pun­sch unter Ein­hal­tung der Coro­na-Regeln weiter.

„Es war eine gelun­gene Ver­anstal­tung“, sagte Haup­tor­gan­isator Albrecht Schwinger. Auch die Vor­sitzende des Eltern­beirates, Anna-Lena Mertens, pflichtete dem bei. „Leuch­t­ende Kinder­au­gen zeigen deut­lich, wie wohltuend so ein Fest für die Kinder war. Außer­dem trug dieses Brauch­tum dazu bei, dass die Zusam­me­nar­beit zwis­chen Eltern und Erzieherin­nen sowie zwis­chen den Eltern untere­inan­der wieder gestärkt wurde.“ 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Corona in Werne: Zwölf neue Infektionen am Mittwoch

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Mittwoch (8. Dezember) zwölf neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Fünf Personen gelten als wieder gesund, so dass...

„Kontrollbändchen“ erleichtern das Einkaufen in Zeiten der 2G-Regel

Werne. Seit Samstag, 4. Dezember 2021, gilt im Einzelhandel in NRW bekanntlich die 2G-Regel. Zutritt zu den Geschäften erhalten somit auch in Werne nur...

Kurz notiert: Gottesdienst zu Ehren Kolpings und Hospizgruppe

Werne. Die Kolpingsfamilie hat ihre Mitgliederversammlung und damit auch ihren Kolpingtag abgesagt. Trotzdem soll an den Geburtstag ihres Gründers Adolph Kolping gedacht werden. Dazu...

Lions-Kalender zum Advent: Das sind die Gewinn-Nummern

Werne. Auch in diesem Jahr wurde der beliebte Lions-Weihnachtskalender aufgelegt. Am Sim-Jü-Dienstag, dem traditionellen Verkaufstag, haben die 4.000 Kalender noch schneller als in den...