Samstag, Dezember 4, 2021

Kurz notiert: Kirmes in der Kita, Bäume pflanzen und Stadtführung

Anzeige

Werne. Die Kinder der Kita „Auf der Nath“ schnup­perten in der Ein­rich­tung Kirmesluft.

Passend zu Sim-Jü zauberte die Kita ihren eige­nen Rum­mel. Mit Hüpf­burg, Autoscoot­er, Dosen­wer­fen und Ente­nan­geln bracht­en die Erzieher/innen Kinder­au­gen zum Leucht­en. Auf Leck­ereien, wie Pop­corn und rosa Zuck­er­wat­te mussten die Mäd­chen und Jun­gen auch nicht verzicht­en. Es war auf alle Fälle aufre­gend für alle Beteiligten, so das Faz­it aus dem Kindergarten.

- Advertisement -

„Ein Baum fürs Leben“ im Bürg­er­wald am Bellingholz 

Am kom­menden Sam­stag, 6. Novem­ber, find­et um 12 Uhr die 15. Pflan­za­k­tion „Ein Baum fürs Leben“ im Bürg­er­wald am Belling­holz statt. Es han­delt sich um die Ersatzpflanzung für 2020.

Ins­ge­samt wer­den 39 Bäume gepflanzt, und zwar neun Rot­buchen, eine Hain­buche, eine Win­ter­linde, fünf Som­mer­lin­den, sieben Berg‑, drei Feld– und neun Spitza­horne sowie vier Ebereschen.

Mari­ta Fun­hoff, stel­lvertrende Bürg­er­meis­terin, wird die Begrüßung der Gäste durch­führen. Gepflanzt wird aus den ver­schieden­sten Grün­den: Geburten, Taufen, Kom­mu­nion, Hochzeit­en, bestande­nen Prü­fun­gen, Geburt­sta­gen, Jubiläen sowie auch Trauerfälle. 

Die näch­ste Pflanzung find­et am Sam­stag, 20. Novem­ber 2021, statt.

Für die Jed­er­mann-Führung gibt es noch Karten

Während die Jed­er­mann-Führung am 5. Novem­ber sofort aus­ge­bucht war, ste­hen für den 12. Novem­ber noch einige Plätze zur Ver­fü­gung. Von 18 bis 21 Uhr erwartet die Teil­nehmer eine span­nende his­torische Zeitreise mit Extras.

Die Führung startet wie immer im Muse­um mit ein­er Ein­führung und einem Begrüßungss­chnaps. Anschließend wer­den die Geschichte der St. Christopho­rus Kirche und der Sakris­tei erläutert, bevor es über den Dachstuhl der Kirche hoch hin­auf in den Glock­en­turm geht. Eine rund ein­stündi­ge Stadt­führung mit Fack­eln bildet den Abschluss.

Plätze kön­nen in der Tourist-Infor­ma­tion am Markt 19 gebucht wer­den, die Führung kostet für Erwach­sene 8,50 Euro, für Kinder 6,50 Euro. Im Vor­feld wird eine 3G-Kon­trolle durchgeführt. 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Werne Marketing: „Verschenke ein Picknick“ geht in die zweite Runde

Werne. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr beteiligt sich die Werne Marketing GmbH nun wieder an der münsterlandweiten Aktion „Verschenke ein Picknick“ und...

Viel Hitze in Sicht – Klimaanalyse zeigt Strategien auf

Werne. „Ein gutes Klima“ bescheinigte Dr. Monika Steinrücke vom Büro K-Plan aus Bochum im Ausschuss für Stadtentwicklung, Planung und Wirtschaftsförderung, als sie dort die...

Nach 46 Jahren im Stadhaus: Barbara Schaewitz sagt „Tschüss“

Werne. Nach 46 Dienstjahren in der Stadtverwaltung wurde am Mittwochnachmittag (1. Dezember) Barbara Schaewitz in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Lothar Christ dankte im pandemiebedingt...

RCS spendet 3D-Druck-Zubehör an das Anne-Frank-Gymnasium

Werne. RCS aus Werne unterstützt das Anne-Frank-Gymnasium. Übergeben wurde Zubehör für die 3D-Druck-AG beziehungsweise für den „Makerspace“, um die Schüler bei ihrer weiteren Entwicklung...