Freitag, März 31, 2023

Kolping übergibt Bank für den Klostergarten

Anzeige

Wer­ne. Unter dem Mot­to „Kol­ping hält Kon­takt“ hat­te die Kol­pings­fa­mi­lie einen Fahr­dienst zum Coro­na-Impf­zen­trum in Unna für alle Mit­glie­der über 80 angeboten. 

Eli­sa­beth Schwert als 1. Vor­sit­zen­de hat­te die Orga­ni­sa­ti­on über­nom­men und ist eini­ge Male mit Unter­stüt­zung von Josef Mein­ke und Mecht­hild Dell­wig das Impf­zen­trum ange­fah­ren. Aus der posi­ti­ven Reso­nanz her­aus sind eini­ge Geld­be­trä­ge gespen­det worden.

- Advertisement -

Der Vor­stand hat ent­schie­den, von die­sem Gesamt­be­trag eine Bank für den Klos­ter­gar­ten zu kau­fen. Die­se konn­te am ver­gan­ge­nen Don­ners­tag an Pater Romu­ald anläss­lich sei­nes Geburts­ta­ges über­ge­ben werden.

Der Klos­ter­gar­ten – ein Ort der Ruhe mit­ten in unse­rer schö­nen Stadt – lädt alle zu einem Besuch ein. Dabei bie­tet der Stand­ort der neu­en Bank einen beson­de­ren Platz zur Ent­span­nung und Meditation.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Brand in Unna: Feuerwehrkräfte aus Werne unterstützen

Unna/Werne. Ein Feuer in einem metallverarbeitenden Betrieb in einem Industriegebiet in Unna, der auf einen angrenzenden Gebäudeteil überzugreifen drohte, beschäftigte auch die Kameraden aus...

Skurrile Funde: AFG beteiligt sich an „Werne putzt sich raus”

Werne. Während die Natur aus ihrem Winterschlaf langsam erwacht und die ersten Pflanzen blühen, wurde es auch Zeit für einen Frühjahrsputz am und um...

Rat winkt Bikepark durch – Pausch gibt Fraktionsvorsitz ab

Werne. Der Bau einer Mountainbike-Anlage für Kinder und Jugendliche im Sportzentrum Dahl ist fix. Mit einstimmigen Beschluss segnete der Rat der Stadt Werne am...

Mann lässt sich in Festsaal einschließen – Polizei stellt ihn

Stockum. Ein 31-jähriger, in Werne wohnhafter Mann verschaffte sich am Dienstagmittag (28.03.2023) Zutritt zu einem Festsaal an der Graf-von-Westerholt-Straße und ließ sich dort einschließen....