Samstag, Dezember 4, 2021

KAB Werne feiert 125. Jubiläum

Anzeige

Werne. Aus Anlass des 125. Jahrestages der Grün­dung des „Knap­pen- und Arbeit­er­vere­ins St. Bar­bara zu Werne a.d. Lippe“ im Jahr 1896 hat der KAB-Stadtver­band Werne am Son­ntag (7. Novem­ber 2021) zu ein­er Festmesse in St. Johannes eingeladen. 

Zahlre­ich waren KAB-Mit­glieder aus Werne, aber auch aus dem Umland, sowie Abor­d­nun­gen der Katholis­chen Frauenge­mein­schaften, der Kolp­ings­fam­i­lie Werne und des Evan­ge­lis­chen Män­nervere­ins erschienen, um zu grat­ulieren. Auch Bürg­er­meis­ter Lothar Christ über­brachte Glück­wün­sche der Stadt Werne zu diesem Jubiläum.

- Advertisement -

Die Festmesse zele­bri­erte Pfar­rdechant Jür­gen Schäfer, KAB-Diöze­san­präs­es Michael Prinz hielt die Predigt.

Im Anschluss an die Messe kon­nte bei Schnittchen, Kaf­fee und Kalt­getränken noch
vieles ver­tieft und aus­ge­tauscht werden.



Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Viel Hitze in Sicht – Klimaanalyse zeigt Strategien auf

Werne. „Ein gutes Klima“ bescheinigte Dr. Monika Steinrücke vom Büro K-Plan aus Bochum im Ausschuss für Stadtentwicklung, Planung und Wirtschaftsförderung, als sie dort die...

Nach 46 Jahren im Stadhaus: Barbara Schaewitz sagt „Tschüss“

Werne. Nach 46 Dienstjahren in der Stadtverwaltung wurde am Mittwochnachmittag (1. Dezember) Barbara Schaewitz in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Lothar Christ dankte im pandemiebedingt...

RCS spendet 3D-Druck-Zubehör an das Anne-Frank-Gymnasium

Werne. RCS aus Werne unterstützt das Anne-Frank-Gymnasium. Übergeben wurde Zubehör für die 3D-Druck-AG beziehungsweise für den „Makerspace“, um die Schüler bei ihrer weiteren Entwicklung...

3D-Betondruck-Verfahren: Europa-Premiere in Capelle

Capelle. In der Gemeinde Nordkirchen könnte bald das europaweit erste öffentliche Gebäude entstehen, das im 3D-Betondruck-Verfahren errichtet wurde. Gemeinsam mit dem Architekturbüro Steinhoff aus...