Anzeige

Hubschrauber im Einsatz, vermisstes Kind wieder gefunden

Anzeige

Werne. Am Samstag (18.09.2021) gegen 19.20 Uhr wurde in Werne ein 13-jähriges, psychisch auffälliges Kind als vermisst gemeldet. Die Polizei setzte zur Suche auch einen Hubschrauber ein.

Eine Gefährdung des Kindes konnte nicht ausgeschlossen werden. Letzter Standort war ein Maisfeld im Bereich der Straße Baaken.

- Advertisement -

Durch den Einsatz des Polizeihubschraubers und Fahndungsmaßnahmen im Umfeld konnte das Kind gegen 20.17 Uhr aufgefunden werden.

Das zuständige Jugendamt erhielt Kenntnis und befürwortete eine Unterbringung in die Kinder- und Jugendpsychiatrie zwecks medizinischer Versorgung und Betreuung, teilte die Kreispolizeibehörde Unna mit.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Werne dreht das Sim-Jü-Vergnügungsrad

Werne. „Sim-Jü 2021 ist eröffnet“. Nach einem Jahr ohne Simon-Juda-Markt 2020 freute sich nicht nur Bürgermeister Lothar Christ wie Bolle, auch die Präsidenten der...

Wettbewerb zum Weltkindertag: „Kinderrechte jetzt!“

Werne. „Normalerweise“ würden Jugendamt und Familiennetz anlässlich des Weltkindertages wieder ein großes Familienfest feiern! Doch wie schon im Vorjahr ist dies wegen Corona nicht...

„Sim-Jü Number 1“ – LippeBaskets starten in Motto-Trikots

Werne. Mit dem Motto „Sim-Jü Number 1“ auf ihrem neuen Trikotsatz zeigen die LippeBaskets ab sofort ihr sportliches Herz für die weithin bekannte Innenstadtkirmes...