In der Eurobahn zwischen Münster und Dortmund könnte es ab Montag, 26. Oktober, eng werden. Foto: Keolis / C. Köster
Die Eurobahn meldet zwischen Münster und Dortmund Zugausfälle. Foto: Keolis / C. Köster
Anzeige

Werne. Eurobahn-Betreiber Keolis meldet für Dienstag (17. August) Ausfälle der RB50 zwischen Münster und Dortmund. Das hat unterschiedliche Gründe.

Aufgrund eines kurzfristigen Personalausfalls kommt es auf dem genannten Streckenabschnitt zu Ausfällen: Zug Nr. 89926 entfällt von Dortmund Hbf (ab 9:35 Uhr) bis Münster (Westf) Hbf (an 10:26 Uhr).

Anzeige

Wegen einer Fahrzeugstörung kommt es auf dem genannten Streckenabschnitt zu vereinzelten Ausfällen: Zug Nr. 89929 entfällt von Münster (Westf) Hbf (ab 10:34 Uhr) bis Dortmund Hbf (an 11:27 Uhr).

Reisende sollen auch auf die Anzeigen und Lautsprecherdurchsagen am Bahnsteig achten.

Anzeige