Mittwoch, Juli 6, 2022

Einbruch in Tischlerei in Werne: Werkzeuge und Küchengeräte weg

Anzeige

Wer­ne. In der Nacht zu Frei­tag (26.11.2021) haben unbe­kann­te Täter sich durch ein Roll­tor Zutritt zur Werk­statt einer Tisch­le­rei am Erl­bach ver­schafft. Das berich­tet die Kreispolizeibehörde.

Die Ein­bre­cher ent­wen­de­ten dar­aus und aus den dort abge­stell­ten Fahr­zeu­gen zahl­rei­che Werk­zeu­ge. Zudem haben sie meh­re­re zum Ein­bau bereit­ge­stell­te Küchen­ge­rä­te gestohlen.

- Advertisement -

Im Rah­men der Ermitt­lun­gen konn­te fest­ge­stellt wer­den, dass die Täter die Gegen­stän­de über einen hin­ter dem Gelän­de der Tisch­le­rei befind­li­chen Erd­wall zur Stra­ße Buten­land­wehr getra­gen haben. Hier dürf­ten sie auf ein Trans­port­fahr­zeug ver­la­den und abtrans­por­tiert wor­den sein.

Die Poli­zei sucht Zeu­gen, die in der Nacht zu Frei­tag im dor­ti­gen Bereich ver­däch­ti­ge Beob­ach­tun­gen gemacht haben oder ander­wei­ti­ge Hin­wei­se zur Tat geben kön­nen. Die­se wen­den sich bit­te an die Poli­zei in Wer­ne unter der Ruf­num­mer 02389 921 3420 oder 921 0.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Landrat vor Ort – am 12. Juli in Werne

Werne/Kreis Unna. Landrat Mario Löhr versteht sich als bürgernaher Verwaltungschef. Er pflegt gern den persönlichen Austausch und das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern,...

Sparkasse an der Lippe treibt die Digitalisierung weiter voran

Werne/Lünen/Selm. KundenServiceCenter, digitale Bildschirmberatung, Präsenz in Facebook, Instagram oder die Erreichbarkeit der Berater/innen über WhatsApp - die Sparkasse an der Lippe hat die Digitalisierung...

Sommerpause an den Schulen: Neue Farbe und zusätzliche Räume

Werne. Damit die Stadt Werne weiterhin eine moderne Bildungslandschaft von der ersten Klasse bis hin zum Abitur bietet, sind in der schulfreien Zeit wieder...

Kolping radelt – Stadtbücherei – Schützen blicken auf Fest zurück

Werne. Die monatlichen Radtouren der Kolpingsfamilie erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Am vergangenen Montag (4. Juli 2022) trafen sich 19 Mitglieder und Interessierte zur...