Freitag, Juli 1, 2022

DLRG Werne: Vorsitzende gratulieren neuem Sanitäter

Anzeige

Wer­ne. Die Vor­sit­zen­den der DLRG Wer­ne, Jan May und Dani­el Kra­mer, gra­tu­lie­ren Juli­an Wil­de zur bestan­de­nen Sanitäter-Ausbildung. 

Nach nun­mehr einem Jahr kann nun Voll­zug gemel­det wer­den und die Orts­grup­pe Wer­ne freut sich über einen wei­te­ren Sani­tä­ter. Fand der Kurs sonst an vier Wochen­en­den statt, ver­teil­te er sich die­ses Mal auf ein gan­zes Jahr. 

- Advertisement -

Dass der Sani­täts­kurs über­haupt ange­bo­ten wer­den konn­te, ver­dan­ken die Prüf­lin­ge dem Lehr­team aus dem Bezirk Hell­weg und ihrer eige­nen Bereit­schaft, sich Wis­sen selbst zu erar­bei­ten. Die Mög­lich­kei­ten, die sich Juli­an Wil­de nun bie­ten sind einige.

Zum einen ist er mit sei­nem erwei­ter­ten Fach­wis­sen eine enor­me Stüt­ze bei Wach­diens­ten am Was­ser und an Land. Außer­dem darf er mit Able­gen der SAN B Prü­fung nun auch den Sani­tä­ter auf der Ein­satz­klei­dung tra­gen. Hin­zu kom­men die Mög­lich­kei­ten, sich einer Fort­bil­dung zum Strö­mungs­ret­ter und des Kata­stro­phen­schut­zes anzu­schlie­ßen. Oder aber er erwirbt einen Boots­füh­rer­schein in Diens­ten der DLRG. 

Die DLRG Orts­grup­pe Wer­ne gra­tu­liert und lädt gleich­zei­tig ein. Jeder kön­ne dem Bei­spiel von Juli­an Wil­de und all sei­nen Vor­gän­gern nach­ei­fern und Sani­tä­ter wer­den. Jeder önne einen Boots­füh­rer­schein erwer­ben, im Kata­stro­phen­schutz tätig wer­den oder sich zum Strö­mungs­ret­ter aus­bil­den las­sen, heißt es.

Für alle Inter­es­sier­ten gibt es aus­rei­chend Infos auf der Home­page unter www.werne.dlrg.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Corona in Werne: Neue Infektionen und Öffnungszeiten der Impfstelle

Werne/Kreis Unna. In Werne sind am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag (30.06.2022) 155 neue Infektionen mit dem Coronavirus bekannt geworden. Die Öffnungszeiten in der Impfstelle...

Kurz notiert: Schützen radeln – Sonntagsausklang – ZWAR trifft sich

Werne. Am kommenden Samstag (2. Juli) treffen sich die Lütkeheideschützen zur traditionellen Familienradtour. Start ist um 15 Uhr bei Klenner, Capeller Straße 38. Von dort...

Kloster in Werne ändert zum 1. Juli Gottesdienst-Zeiten

Werne. Ab Juli gelten in der Klosterkirche der Kapuziner veränderte Gottesdienst- und Beichtzeiten an den Werktagen. Das teilt Guardian Pater Norbert mit. An den Tagen,...

Einbrecher steigen in Indoor-Spielplatz, Kiosk und Freibad ein

Bergkamen. Ein Indoorspielplatz, ein Kiosk und ein Schwimmbad waren in der Nacht zu Freitag (01.07.2022) das Ziel von bisher unbekannten Einbrechern in Weddinghofen. Darüber...